3 Dinge, die ich als Anfänger gerne über das Bloggen gewusst hätte!

3 Dinge, die ich als Anfänger gerne über das Bloggen gewusst hätte!

Ja, tatsächlich!

Auch wenn man denkt, als Blogger muss man nicht viel Fähigkeiten besitzen, sondern einfach nur gut schreiben können, dem ist leider nicht so. Ganz im Gegenteil. Um ein richtiger und vor allem erfolgreicher Blogger zu werden, muss man viele Dinge beachten und genau wissen, was man erreichen will. Dass haben nun auch Julia und ich begriffen. Wir haben uns auf völlig falsche Schwerpunkte konzentriert und sind die Dinge grundsätzlich falsch angegangen. Aber wir haben uns informiert und eine Lösung gefunden, die Dinge in den Griff zu bekommen.

Ich nutze diese Gelegenheit, um bei der Blogparade von www.blogmojo.de mitzumachen und möchte euch meine drei wichtigsten Erkenntnisse offen legen, die ich als Blogger in den letzten Monaten dazu gewinnen konnte.

Einen Leitfaden verfolgen

Unser Blog ist momentan noch so durcheinander, wie unsere vielfältigen Interessen sind. Was soll ich sagen? Lange Zeit sah es in mir genauso aus. Der Blog ist also so ziemlich einen Spiegelung meiner Chaos-Seele 😀

Julia ist hierbei schon etwas besser organisiert, hatte in letzter Zeit aber privat viele Dinge zu erledigen. Jetzt sind wir wieder da und haben erkannt: Wir müssen mehr Ordnung in unseren Blog bringen.

Als leidenschaftliche Backpacker und Outdoor-Abenteurer hatten wir die Vision von einem großen Blog über alle Themen rund um Outdoor, Reisen, Camping und Backpacking. Deswegen wollten wir auch alles und jedes Thema sofort auf unserem Blog abgedeckt haben. Dabei haben wir jedoch ein wichtiges Detail übersehen: Nicht alle Leser interessieren sich für jedes Thema und haben Lust, sich durch unser Chaos durchzuwurschteln. Also werden wir in kommender Zeit wesentlich mehr Transparenz und Ordnung in unsere Seite bringen. Wir werden unseren Blog also in unterschiedliche Kategorien separieren und sortieren, sodass jeder gleich findet, was er sucht.

 

Euch regelmäßig mit Content beglücken

Puh, ich gebe zu, es ist eine Weile her, als wir den letzten Blogartikel geschrieben haben. In der letzten Zeit hatten wir einfach viel zu viel um die Ohren, sodass unser Blog leider viel zu kurz gekommen ist. Das wird sich jetzt ändern. Schließlich haben wir doch viel zu erzählen und wollen euch unsere Tipps und Tricks nahelegen. Daher werden wir die Seite in Zukunft komplett umstrukturieren und euch regemäßig mit neuen und spannenden News bedienen. Denn nur wenn man regelmäßig Neuigkeiten bereithält, werden die Leser auch wiederkommen.

Wir gehören also noch nicht zu den Blogfossilien und das soll auch so bleiben.

 

Die Themen spannend schreiben und euch Mehrwert liefern

Das haben wir sicherlich auch mit einigen Blogbeiträgen getan. Aber wir möchten, dass ihr in Zukunft auch möglichst viel Hilfe und Wissen durch unsere Beiträge bekommt und vor allem Spaß beim Lesen habt. Das ist uns wichtig. Unsere Vision ist es, euch so gut zu informieren, dass ihr selbst eines Tages sagen könnt „Hey, ich bin Experte in diesem Thema“.

Schaffen wir das? Na klar schaffen wir das!

Dafür möchten wir Euch bei der Gestaltung gerne teilhaben lassen. Schreibt uns doch, was ihr euch für Infos oder Themen wünscht. Habt ihr Verbesserungsvorschläge? Dann immer her damit!

 

Wir sehen uns! 😉

Euer Mike

 

 

Bildquelle: shutterstock.com/@BlueSkyImage

About the Author:

2 Comments

  1. Michael Mai 7, 2017 at 22:29 - Reply

    Hallo,
    ich habe auch bei der Blogparade mitgemacht und lese mich gerade durch die verschiedenen Beiträge. Euren Artikel finde ich top, besonders der 2. Punkt (regelmäßiger Content) finde ich auch sehr wichtig, ist aber nicht immer einfach…
    Wünsche euch noch viele gute Ideen für den Blog.

    • arivado Mai 28, 2017 at 11:45 - Reply

      Hi Michael,

      freut uns zu hören 🙂
      Mit den 2. Punkt gebe ich dir absolut recht. Eine ausführliche Planung ist hierbei unabdingbar um da auch strukturiert vorzugehen. Aber das ist oft einfacher gesagt als getan.
      Wir danken dir und wünschen dir ebenfalls viel Erfolg bei deinem Blog!

      Gruß
      Mike

Leave A Comment

Show Buttons
Hide Buttons