Alpina FreeSpirit – Unisex Skibrille

Man in ski goggles @fufu10Alpina FreeSpirit – Die Marke Alpina ist für ihre große Auswahl an High End Skibrillen bekannt. Neben günstigen Einsteigerbrillen, finden sich im Sortiment des Herstellers auch Profi-Brillen mit Polarisationsfilter und ausgeklügeltem Belüftungssystem.

Damen haben eine etwas andere Gesichtsform als Herren. Deshalb gibt es mittlerweile Skibrillen, die speziell für Damen konstruiert wurden. Doch gibt es auch unisex Modelle wie die Alpina FreeSpirit. Sie ist mit einem Preis von rund 30 € recht günstig und richtet sich an Hobbysportler und Wintersport-Einsteiger.

Was die Brille kann, wo ihre Schwächen liegen und was wir insgesamt davon halten, kannst du hier nachlesen.

ALPINA FreeSpirit

linie2

42% RABATT bei:Alpina FreeSpirit

UVP

linie7

UV-Schutz

linie7

Antifog-Beschichtung

linie7

Clipmechanismus

linie7

Besonderheit

linie7

Kratzfest

69,95 €

linie7

Ja

linie7

Ja

linie7

Nein

linie7

Helmkompatibel

linie7

Ja

linie7

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Material, Design & Ausstattung
  3. Produktdetails im Überblick
  4. Besonderheiten der kleinen Brille in Orange
  5. Schmal gebaut, kleines Sichtfeld: Pro & Contrast
  6. Fazit: Für Damen die es gerne bunt haben.

 

Das Wichtigste in Kürze

  • Fogstop-Beschichtung zum Schutz vor Scheibenbeschlag.
  • Gewölbte Hybrid Scheibe mit Belüftung.
  • Infrarotstrahlen werden durch den Infrarot-Schutzspiegel absorbiert.

Vorteile:

  • 100 % UV-Schutz 
  • Wirkt gut gegen Streulicht und Reflexionen. 

Nachteile:

  • Bei schlechtem Wetter sind Konturen schwer zu erkennen. 
  • Die orange Scheibe ist sehr intensiv eingefärbt, was irritierend wirken kann. 

Bewertung:

Relativ kleine Brille mit intensiver Orange-Tönung für Personen mit schmalem Gesicht.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Material, Design & Ausstattung der Alpina FreeSpirit

Alpina FreeSpiritDer Kunststoffrahmen der Brille ist in verschiedenen Farben erhältlich, zum Beispiel: Weiß sowie Schwarz.

Die orangene Doubleflex Scheibe ist relativ klein. Sie wurde in einem intensiven Farbton getönt. Insgesamt macht die im Design rundliche Brille einen schlichten Eindruck.

Am elastischen Kopfband findet sich ein Aufdruck mit dem Logo der Marke Alpina.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Produktdetails im Überblick

Hier findest du alle wichtigen Produktfeatures.

  • Gewicht inklusive Verpackung: 200 Gramm
  • Scheibe: Doubleflex
  • Fogstop-Beschichtung (Schutz vor Kondensation)
  • 100 % UV-A, UV-B und UV-C Schutz
  • Gewölbte Hybridscheibe
  • Integrierte Scheibenbelüftung
  • Thermoblock: ideale Beschlagfreiheit und entspanntes Fahren
  • High Contrast Polarized System: Streulicht wird absorbiert, reflexionsfreie Sicht, erhöhter Kontrast
  • Helmkompatibel
  • Preis: ca. 30 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Besonderheiten der kleinen Brille in Orange

Alpina FreeSpiritDas High Contrast System hellt die Umgebung auf und sorgt gleichzeitig für einen deutlich besseren Kontrast im Sichtfeld. Reflexionen und Streulicht werden mit der orangefarbenen Scheibe abgefangen.

Natürlich ist die Alpina FreeSpirit auch mit einem Belüftungssystem ausgestattet, das den Anti-Fog-Effekt noch verstärkt. Zwischen der Außen- und Innenscheibe befindet sich ein Thermoblock Luftpolster, das die klare Sicht auch bei schwankenden Temperaturen aufrecht erhält.

Die FreeSpirit ist helmkompatibel und auf weibliche Gesichtsformen zugeschnitten. Der Rahmen wurde so konstruiert, dass er flexibel und zugleich bruchfest ist.

Das gute Stück gibt’s wahlweise mit Doubleflex Scheibe oder verspiegelter Hybrid Mirror Scheibe.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

 

Schmal gebaut, kleines Sichtfeld: Pro & Contra

Alpina FreeSpiritDass die Scheibe orange eingefärbt ist, sieht zwar cool aus, hat aber auch Nachteile. Je nach persönlichem Empfinden kann die Färbung als zu intensiv und störend wahrgenommen werden.

Die Gesichtsauflage im Inneren der Brille verfügt über keinen Fleece-Überzug. Damit trocknet sie zwar schneller, ist aber leider auch weniger komfortabel als Brillen mit Fleece-Bezug.

Ein positiver Punkt ist, dass die Brille auch bei schmalen Gesichtern gut passt. Allerdings könnten Leute mit breitem Gesicht damit so ihre Probleme haben.

Das Sichtfeld ist bei dieser Brille vergleichsweise klein. Dadurch wird die Sicht etwas eingeschränkt.

Ebenso wie andere Brillen von Alpina, ist auch diese hier helmkompatibel, sodass man in Sachen Sicherheit keine Einbußen befürchten muss.

Der größte Pluspunkt ist das gute Preis-Leistungsverhältnis bei dieser Brille. Für einen relativ geringen Preis bekommt man hier eine gute Grundausstattung, die das Skifahren noch etwas sicherer macht.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Fazit: Für Damen, die es gerne bunt haben.

Alpina FreeSpiritDie Alpina FreeSpirit Skibrille sollte man unbedingt im Laden anprobieren. Nur so lässt sich feststellen ob die Tönung der Scheibe als ansprechend oder eher störend empfunden wird. Außerdem passt die Brille nicht zu jedem Gesicht und sollte auch deshalb erst einmal probehalber aufgesetzt werden, bevor man sie zum Praxiseinsatz auf die Piste mitnimmt.

Grundsätzlich eignet sich diese Brille für alle Wetterlagen: Für sonnige Tage ist sie mit 100 %igem UV-Schutz sowie einer Tönung ausgestattet. Bei Schlechtwetter sorgen Belüftung und Anti-Fog-Beschichtung dafür, dass die Scheibe nicht beschlägt. Mit ihren guten Isolationseigenschaften kann man die Brille selbst bei Schneefall verwenden.

Alle, die sich an reflektierenden Eisplatten und schlechten Lichtverhältnissen stören, werden sich über das High Contrast System dieser Skibrille von Alpina freuen.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Alpina FreeSpirit Bildquellen:

©alpina-sports.com ©shutterstock.com / @fufu10 / @Yuriy Rudyy

Show Buttons
Hide Buttons