Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack

Family camping in the park @wavebreakmediaMit der ganzen Familie campen gehen? Das erfordert eine genau Planung, ist aber auch ein besonderer Spaß für Groß und Klein. Besonders wichtig ist dabei natürlich auch die passende Ausrüstung wie kindgerechte Schlafsäcke. Denn bei nicht vergeht einem schneller der Spaß, wenn die kleinen Camper nachts vor Kälte zitternd im Zelt liegen.

Damit das nicht passiert ist es bei Kinder- und Jugendschlafsäcken umso wichtiger die richtige Größe auszuwählen. Bei Kindern ist das Wärmeempfinden viel schwieriger zu messen als bei Erwachsenen. Daher sollte man darauf achten, dass der Kinderschlafsack nicht zu groß für die Kleinen ist, sonst braucht der Körper zu viel Energie um die Zwischenräume mit Wärme zu füllen. Aber auch wenn der Schlafsack zu klein ist, ist keine optimale Isolierung gewährleistet. Denn ist der Schlafsack zu klein, können Druckstellen entstehen, die das Innenmaterial zusammenpressen und Kältebrücken entstehen.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Kinderschlafsack für warme Sommernächte
  2. Kunstfaserschlafsack mit 100 % Baumwollfüllung
  3. Kleine Extras, die die Kleinen warm halten
  4. Vor- und Nachteile des Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack
  5. Fazit für den Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack

 

Kinderschlafsack für warme Sommernächte

Black Canyon Kinder und Jugend SchlafsackDer Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack hält die jungen Camper mit seiner Mumienform warm und ist in zwei verschiedenen Farben, nämlich blau und pink erhältlich. Er ist der perfekte Begleiter für das Campingwochenende mit der ganzen Familie- allerdings nur wenn dieses im Sommer stattfindet, denn für kältere Nächte ist der Schlafsack nicht geeignet. Ein unschlagbares Argument für den Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack ist sein sehr günstiger Preis und sein federleichtes Gewicht. Der Schlafsack bringt nämlich gerade mal 890 g auf die Waage. Auch das Packmaß ist 32 cm x 19 cm noch im Rahmen, sodass die neuen Outdoorfans den Schlafsack bei längeren Wanderung auch selbst auf dem Rücken tragen können.

Mit einer Größe von 165 x 70 x 45 cm bietet er genügend Platz für Kinder und Jugendliche. Allerdings sollte man beachten, dass du durch das Innenfutter die tatsächliche Größe des inneren Schlafsackes nur 150 cm beträgt.Aufgrund dieser kleineren Größe und der recht eng geschnittener Mumienform, ist die Bewegungsfreiheit im Black Canyon Kinderschlafsack leicht eingeschränkt.   Mumien Schnittes, sind die Bewegungsmöglichkeiten für den Benutzer leicht eingeschränkt- hält seinen Benutzer dafür aber auch umso wärmer.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Kunstfaserschlafsack mit 100 % Baumwollfüllung

Black Canyon Kinder und Jugend Schlafsack bild 2Die Füllung des Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack besteht aus Polyester und kombiniert so Leichtigkeit mit einer guten Isolationsfähigkeit. Gerade bei Kinderschlafsäcken sollte man nämlich nicht auf eine Füllung mit Daunen zurückgreifen, da diese zwar qualitativ hochwertiger, aber auch pflegeintensiver sind. Denn schließlich sollten Kinderschlafsäcke vor allem eines sein: robust! Daher kann man den Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack auch ganz einfach bei 40 Grad in der Maschine waschen.

Das Innenfutter des Schlafsackes besteht aus 100 % Baumwolle und fühlt sich so besonders kuschelig und weich auf der Haut an. Baumwolle hat die Eigenschaft, dass sie Flüssigkeiten wie Schweiß sehr gut aufnimmt. Allerdings speichert das Material diese aber auch und leitet sie nicht gut nach außen weiter. Daher ist ein Innenbezug aus Baumwolle besonders für einen Gebrauch in trockenen und heißen Nächten geeignet, in denen das Material durch die Wärme schnell wieder trocknen kann.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Kleine Extras, die die Kleinen warm halten

Neben der Polyesterfüllung und dem kuscheligen, hautfreundlichen Innenfutter weist der Black Canyon Kinder- und Jugenschlafsack noch einige weitere Extras auf, die die kleinen Camper zusätzlich warm halten:

  • eng genschittene Mumienform
  • Kapuze
  • Wärmekragen
  • inklusive Packsack

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Vor- und Nachteile des Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack

Für die Kleinen nur das Beste!- Das gilt natürlich auch bei der Ausrüstung für die ersten kleinen Outdoorabenteuer. Shließlich möchte man, das diese Ausflüge zu echten Erlebnissen werden und die Kinder auf den Geschmack kommen. Daher hier noch einmal alle Vor- und Nachteile des Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack auf einen Blick.

Vorteile:

  • sehr günstiger Preis 
  • in der Maschine bei 40 Grad waschbar 
  • leichtes Gewicht und kleines Packmaß 
  • Reißverschluss ist leicht und gut zu öffnen 

 

Nachteile:

  • sehr enger Mumienschnitt der nicht immer komfortabel ist, dafür aber schön warm hält 
  • nach mehrmaligen Waschen zeigen sich erste Abnutzungsmerkmale 
  • nur für warme Sommernächte geeignet 

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Fazit für den Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack

Summer in the tent - young girl with family on the camping @gorillaimagesWer auf der Suche nach einem günstigen und einfachen Mumienschlafsack für seine Kinder ist, der sollte dem Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack ruhig eine Chance geben. Gerade für den nächsten Schulausflug oder ein gelegentliches Campingwochende im Sommer ist der Schlafsack gut geeignet. Will man mit seinen Kindern allerdings Wanderungen in höher gelegene Gebiete unternehmen oder auch mal im Frühjahr oder Herbst im Zelt übernachten, dann ist der Black Canyon aufgrund seiner Komforttemperatur eher weniger geeignet.

Auch wenn man den Schlafsack regelmäßig nutzen will, sollte man sich eher nach einem etwas robusteren Modell umschauen und etwas mehr Geld ausgeben. Dafür ist der günstige Preis des Black Canyon Kinder- und Jugendschlafsack jedoch unschlagbar und bietet hierfür doch eine relativ gute Verarbeitung und Qualität.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Bildquellen:

©amazon.de/ ©shutterstock.com / @wavebreakmedia / @gorillaimages

 

Leave A Comment

Show Buttons
Hide Buttons