Carinthia Schlafsack

winter camp @oceanfishingWer Outdoor privat oder beruflich seine Tage und auch viele Nächte verbringen muss, der wird immer wieder nach Schlafmöglichkeiten suchen, die selbst in unwegsamer Natur einen gewissen Komfort und einen erholsamen Schlaf bescheren können. Der Carinthia Schlafsack hat seinen festen Platz in der Outdoorwelt gefunden und deshalb bietet das Unternehmen Carinthia Schlafsäcke für extreme Wetterbedingungen und den Aufenthalt in unwegsamem Gelände. Natürlich kann auch der normale Camper die Produkte aus Kärnten für seinen nächsten Urlaub nutzen. Outdoor, Militär oder Jagd und Wildnis, mit einem Carinthia Schlafsack ist man auch für den extremen Freizeitspaß gerüstet oder für die beruflichen Outdoorherausforderungen vorbereitet.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Schlafsackarten / Produktserien und deren Einsatzzweck
  2. Geschichte des Unternehmens
  3. Besonderheiten
  4. Fazit

 

Schlafsackarten / Produktserien und deren Einsatzzweck

Carinthia Airpack

Carinthia AirpackDer Kunde kann sich beim Carinthia Schlafsack aus 5 verschiedenen Modellen bedienen, wo der Airpack 1200, Airpack 300, Airpack 600, der Airpack 900 und der Airpack Ultra dem Nutzer auch bei besonders tiefen Außentemperaturen eine warme Schlafstätte bescheren können. Hierfür kann sich der Schläfer auf Nächte freuen, die nur ein hochwertiges Produkte wie die Carinthia Schlafsäcke bringt. Der Carinthia Schlafsack überzeugt als Daunenschlafsack und ist besonders für Bergsteiger geeignet. Auf dem Weg zum Gipfel kann der Carinthia Schlafsack begeistern, denn er ist gepackt sehr klein und hat dazu ein besonders geringes Gewicht, was jeden Aufstieg wunderbar erleichtern kann.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

ECC

Carinthia ECCBeim ECC kann sich die nächste Expidition auch in besonders feuchte Regionen gehen, denn mit dem DIScover, als Dry Insulation System bekannt, kann der Carinthia Schlafsack immer trocken und warm sein. Schon der Name ECC verrät die Qualität der Carinthia Schlafsäcke dieser Linie, denn Extreme Cold Conditions deutet schon mit der Namensgebung an, dass hier ein Carinthia Schlafsack genutzt werden kann, der auch bei starken Minusgraden den Nutzer nicht frieren lässt. Ein Daunenschlafsack der zudem für eine dauerhafte Nutzung geeignet ist und der mit einer Füllung von Schneegansfedern auch bei einem geringen Gewicht viel Wärme bringen wird.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Ladakh

Ladakh CarinthiaWer die Preise für hochwertige Produkte von Carinthia meiden will, der kann mit Ladakh die perfekte Mischung aus robustem Komfort und vielseitigem Einsatz finden. Mit einem Reißverschluss, der den Einstieg in den Carinthia Schlafsack so leicht macht und einem weiten Schnitt, ist auch dieser Schlafsack ein Komfortmodell. Dazu gibt es für den Nutzer einen Wärmekragen und eine vorgeformte Kapuze, sodass dieser Carinthia Schlafsack ein Allrounder für viele Outdooraktivitäten sein kann.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Spacer

Spacer CarinthiaWer für den Urlaub eine Schlafgelegentheit möchte, sodass man eine Decke oder einen Daunenschlafsack nutzen kann, der ist mit diesem Modell bestens beraten. Kann man die Carinthia Schlafsäcke für die Familie einfach in den Kofferraum legen und es kommt nicht auf die Größe und das Gewicht an, dann ist dies der komfortable Garant für bequeme Nächte. So ist dieses Modell der ideale Begleiter für eine Interrail-Reise, das Zeltlager oder eine Hüttentour.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

G-Air

G-Air CarinthiaOptimale Wärme beschert dieses Modell der Carinthia Schläfsäcke, dass wegen seiner Leichtigkeit gerne auf schönen Bergtouren verwendet wird. Hier kann sich der Nutzer über den Differenzialschnitt freuen, der auch in kalten Regionen der Welt eine warme Nacht versprechen kann. Die Mischung aus der hochwertigen Füllung G-Loft und dem Außenmaterial Shelltex Ultra, dass wasserabweisend ist, macht diesen Schlafsack zu einem idealen Begleiter zu allen Dreitausendern dieser Welt.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Interrail

Carinthia InterrailMal eine tolle Interrailtour machen, wo der Schlafsack eingepackt auch ein größeres Format haben kann, da ist dieser Carinthia Schlafsack eine gute Wahl. Jetzt hat der Nutzer nicht nur einen komfortablen Schlafsack, der kann dieses Modell auch als weiche Decke nutzen. Der besondere Vorteils dieses Schlafsacks ist es aber, dass man hier zwei Decken miteinander verbinden kann.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Lite

Lite CarinthiaCarinthia bezeichnet dieses Modell als einen Schlafsack für drei Jahreszeiten. Vielseitig und unempfindlich können diese Carinthia Schlafsäcke zum komfortablen Schlafbereich für einen Campingausflug werden, aber auch auf der Interrail-Reise und bei einer Bergwanderung muss man nicht auf besten Schlafkomfort verzichten. Mit diesem Carinthia Schlafsack können selbst Nächte im Freien angenehm verbracht werden.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Young

Young CarinthiaSelbst der Nachwuchs unter den Wanderern, Campern oder Bergsteigern braucht nicht auf einen eigenen Carinthia Schlafsack verzichten, denn mit dem Young Hero kann es zu den ersten Touren gehen und guter Schlaf ist garantiert. Mit einer Länge von 155 cm, die auf eine Länge von 185 cm erweitert werden kann, ist dieser Carinthia Schlafsack einfach kindgerecht. Jetzt kann die Abenteuerzeit des Lebens beginnen, wenn man die erste Nacht im Freien an einem See oder am Waldrand verbringen kann.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Traveler

carinthia travellerKlein und patent, der Traveller ist nicht nur als Schlafsack, sondern auch als Decke der ideale Begleiter auf Reisen. Interrailreise, Zeltlager oder eine Hüttentour, Carinthia Schlafsäcke wie dieses Modell sind perfekt, denn mit einem gepackten Maß von 44 x 22 cm und einem Gewicht von 870 Gramm kann Schlafqualität für unterwegs einfach nicht kleiner und handlicher sein.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Geschichte des Unternehmens

Carinthia logoCarinthia überzeugt mit innovativen Produkten, doch das Unternehmen besteht schon seit dem Jahr 1948, wobei die Anfänge erst bei der Herstellung von Steppdecken lagen. Mit der Goldeck Textil Gmbh ging aber im Laufe der Jahrzehnte eine große Veränderung vor, denn so werden heute nicht nur hochwertige Wasserbetten produziert, das Unternehmen hat sich auf Produkte mit besonderer Qualität für den Outdoorbereich spezialisiert. Eine Wandertour durch Feuerland oder eine Übung des Militärs in besonders kalten Regionen, hier setzen die Produkte von Carinthia neue Standards. Gerade beim Carinthia Schlafsack können bei der Nutzung extreme Kältewerte bis zu – 40 Grad dem Material keinen Schaden zufügen. So will das Unternehmen Kompetenz im Extrembereich beweisen, aber auch für Jäger und Extremsportler können Carinthia Schlafsäcke die beste Wahl sein.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Besonderheiten

Overnight bivouac in Fagaras mountains, Romania  @Florin StanaGibt es viele Firmen, die Schlafsäcke einfach nur für den normalen Campingurlaub vertreiben, so ist Carinthia der Hersteller für höchste Ansprüche, sodass der Carinthia Schlafsack auch ohne ein Zelt genutzt werden kann. So ist es nicht verwunderlich, dass Bergsteiger und Extremwanderer gerne einen Carinthia Schlafsack nutzen, denn hier können die Nächte auch extrem kalt sein, der Schläfer ist gut geschützt. Shelltex, G-Loft oder hochwertige Kunstfasern, der Hersteller nutzt beste Materialien, die dafür sorgen, dass der Nutzer immer davon ausgehen kann, dass die Nächte warm und bequem sein können. Der Käufer kann sich sicher sein, dass er beste Qualität erwirbt, denn alle Produkte unterliegen der DIN Norm DIN EN 13537:2012.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Fazit

Mal alle Dreitausender besteigen oder eine Survivaltour machen, wer im Beruf oder privat die Outdoorherausforderung sucht, der wird mit einem Schlafsack von Carinthia den idealen Begleiter für bequeme Nächte haben. Aber auch der normale Camper kann sich mit einem Carinthia Schlafsack einen komfortablen Schlaf sichern, wenn man an einem See oder auf einem Berg im Freien unter einem tollen Sternenhimmel nächtigen will.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Bildquellen:

©amazon.de ©carinthia.eu/ ©shutterstock.com / @oceanfishing /  @Florin Stana

Leave A Comment

Show Buttons
Hide Buttons