Dakine Rucksack – Die besten Modelle

Radness, Augusta und Gifford

Dakine RucksackDakine Rucksack – So heißen nicht etwa die Helden des neuesten Superhelden-Comics. Nein. Gemeint sind damit drei der trendigen Designs, welche Dakine für seine Rucksäcke verwendet. Von geblümt über camouflage-gemustert bis hin zu einfarbig-schlicht gibt’s beim hawaiianischen Rucksackhersteller alles, was das Herz begehrt.

Wir möchten euch heute die Frage beantworten, was man vom Dakine Rucksack allgemein erwarten darf. Außerdem forschen wir nach, wie breit das Sortiment des Herstellers hinsichtlich unterschiedlicher Outdoor-Sportarten ist und wozu sich die Rucksäcke gut bzw. weniger gut eignen.

Dakine Rucksack

linie6

linie6

Produkt
Dakine Explorer

linie6

Testbericht

linie6

Art
Daypack

linie6

Nicht verfügbar:
linie6

20% RABATT:

linie6

Produkt
Dakine Factor

linie6

Testbericht

linie6

Art
Tagesrucksack

linie6

Nicht verfügbar:
linie6

13% RABATT:

linie6

Produkt
Dakine Campus

linie6

Testbericht

linie6

Art
Daypack

linie6

15% RABATT:
linie6

20% RABATT:

 

Dakine produziert Rucksäcke für den alltäglichen Gebrauch in Schule, Uni und Beruf, hat aber auch einige Sportrucksäcke im Programm. Im Fokus der Marke stehen Trendsportarten wie Surfen und Skaten. Für diese Zwecke haben sich die klügsten Köpfe des Unternehmens einige Extras wie Kühlfächer und Fleece-Sonnenbrillenfächer ausgedacht.

Kurz und knapp präsentieren wir euch im Folgenden alle Infos über die besten Dakine Rucksäcke inklusive sämtlichen wichtigen Eckdaten.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Plantschen mit der Serie Surf & Kite
  2. Daypacks für Straßenpflaster-Sportler: die Skate Rucksacke von Dakine
  3. Biker-Equipment für alle Lebens- und Wetterlagen
  4. Rucksäcke für Snowboarder und Skifahrer
  5. Marke Dakine: Pro’s & Con’s
  6. Fazit

 

Plantschen mit der Serie Surf & Kite

Wassersportler aufgepasst: Die Surf & Kite Serie von Dakine löst Probleme wie das Verstauen nassen Equipments und kommt obendrein in einer Reihe von angesagten Styles daher.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Point Wet/Dry

Dakine RucksackDieser praktische Dakine Rucksack begleitet viele Surfer und Skater durch den Sommer. Im separaten Nassfach lassen sich feuchte Handtücher, Badesachen sowie Neoprenanzüge verstauen. So kann man nach der Schule bzw. Uni oder Arbeit noch kurz ins kühle Nass, ohne dass Bücher und andere empfindliche Gegenstände auf dem Heimweg nass werden würden.

Das Fleece-gefütterte Organizer-Fach bietet Platz für Sonnenbrillen, Handys und MP3-Player. Die Skate Straps ermöglichen den Transport eines Skateboards. Zusammenfassung der Features:

  • Volumen: 29 Liter
  • Gewicht: 800 Gramm
  • Maße: 42 x 30 x 23 cm
  • zwei Hauptfächer
  • vier Stiftehalterungen, zwei Fleece-Taschen
  • Nassfach für Neoprenanzug und Handtuch
  • Skateboard-Tragesystem (verstellbare Klickverschlüsse)
  • Rückenpolsterung
  • EVA-geschäumte Tragegurte
  • Brustgurt höhenverstellbar
  • seitliche Netztaschen
  • UVP: 59,95 €

Der Dakine Rucksack Point Wet/Dry ist in vielen unterschiedlichen Farbkombinationen und Mustern erhältlich.

Wer mehr Stauraum benötigt oder auf zusätzliche Features für Surfer steht, sollte sich das ähnliche Modell Jetty Wet/Dry genauer ansehen. Es verfügt über ein kleines, isoliertes Kühlfach sowie einen integrierten Flaschenöffner. Der Roll Top Wetsuit Nassbeutel ist für den Transport nasser Surf- bzw. Kitesachen gedacht. Ein kleines Fach für Surfwax darf beim idealen Surfer-Bag natürlich auch nicht fehlen. Dieser Dakine Rucksack hat ein Volumen von 32 Litern bei folgenden Abmessungen: 33 x 48 x 25 cm. Speziell für Mädels interessant: Der Brustgurt ist übrigens auch bei diesem Modell verstellbar. Kostenpunkt: 109,95 €.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Beach Bum

Dakine RucksackDieses Bag wurde zu 100 % aus recycelten Plastikflaschen hergestellt. Der moderne Seesack für Surfer hat einen Kordelzug und zwei Schultergurte. Der gepolsterte Boden lässt den Sack eigenständig stehen. Im Organizer-Fach können Utensilien wie Handy und MP3-Player untergebracht werden. Dieser einfache Dakine Rucksack im Seesack Design eignet sich für Leute, die gerne surfen, schnorcheln oder mit leichtem Gepäck in der Stadt unterwegs sind.

Was die Gestaltung des Bags betrifft, sind sommerliche Palmen-Muster sowie dezentere Muster in dunklen Farben verfügbar.

  • Volumen: 27 Liter
  • Gewicht: 420 Gramm
  • Maße: 58 x 27 x 27 cm
  • Kordelzug am Hauptfach
  • Organizerfach (mit RV)
  • Schaumboden-Verstärkung
  • UVP: 34,95 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Waterman Hydration Rucksack

Dakine RucksackDieser Dakine Rucksack wurde speziell für Wassersportler entwickelt. Um auch während eines anstrengenden Surf-Trips immer mit ausreichend Flüssigkeit versorgt zu sein, braucht man den Rucksack nicht abzunehmen. Stattdessen lässt sich das Wasser bequem via Schlauch trinken. Dieses Wasser oder Getränk befindet sich in einem Reservoir, welches das Herzstück des Rucksacks bildet.

  • Geruchs- und geschmackfreie Schläuche und Reservoir
  • Drehverschluss-Öffnung zum Befüllen
  • Gewicht: 500 Gramm
  • Inklusive 2 Liter Trinkblase
  • Schulterträger
  • Leichtes Nylongewebe
  • Brustgurt
  • Signalpfeife
  • UVP: 54,95 €

Leider gibt’s das gute Stück nur in einheitlich grauer Farbgebung.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Cyclone Dry Pack

Dakine RucksackWer auf dem Wasser unterwegs ist, möchte sein Gepäck möglichst sicher wissen. Weil Handys, MP3 Player und Tablets nun einmal kein Wasser vertragen, braucht es dazu einen möglichst wasserdichten Rucksack. Der Dakine Rucksack Cyclone Dry erfüllt genau diesen Anspruch. Laut Dakine ist er völlig wasserdicht, sodass er auch einmal baden gehen darf, ohne dass du dir Sorgen machen musst.

Die Nähte sind geschweißt, sodass sie kein Wasser ins Innere des Rucksacks lassen. Das wasserdichte Reißverschlussfach an der Front ist für Krimskrams wie Schlüssel und Handy gedacht. Auch hier kann das Wasser nicht eindringen. Das Rückenteil ist atmungsaktiv, die Träger gepolstert.

  • Volumen: 36 Liter
  • Gewicht: 900 Gramm
  • Maße: 51 x 30 x 28 cm
  • Verstellbarer Brustgurt
  • Gepolsterte Schultergurte
  • Roll Top Verschluss
  • Atmungsaktiver Rücken
  • Wasserfest
  • UVP: 129,95 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Rucksack Interval

Dakine RucksackWassersportler, die einen Laptop mittransportieren müssen bzw. möchten, sind mit diesem Dakine Rucksack gut beraten. Das Kühlfach hält Getränke und kleinere Nahrungsmittel kühl.

  • Volumen: 33 Liter
  • Zwei Hauptfächer: (ein Laptopfach bis 15 Zoll sowie ein Organizerfach)
  • Mini-Kühlfach in der Front-Tasche
  • Wetsuit Bag Nassbeutel
  • Maße: 60 x 41 x 11 cm
  • Seitentasche fur Surfwachs
  • RV-Seitentaschen
  • Sonnenbrillenfach (Fleece)
  • Gepolsterte Rückenfläche
  • Tragegriffe
  • höhenverstellbarer Brustgurte
  • UVP: 69,95 €

Diesen Rucksack gibt es in einem Grau- sowie einem Blauton.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

 

Daypacks für Straßenpflaster-Sportler: die Skate Rucksacke von Dakine

Ein Tag in der City kann heiß, windig oder regnerisch sein. Die geräumigen Skate Rucksäcke von Dakine bieten genug Platz für Regenjacke und Co.. So bist du für jeden Wetterumschwung gerüstet und hast alles dabei, was du brauchst. Hier findest du unsere Highlights aus dem breiten Angebot an Skater Rucksäcken. Die folgenden Modelle sind größtenteils in einer Reihe unterschiedlicher Designs und Farben erhältlich.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Rucksack Explorer

Dakine RucksackDas Pack hat ein großes Haupt- sowie ein Laptopfach für Geräte bis 15 Zoll. Vorne kannst du Stifte, Handy und MP3-Player unterbringen. Auch ein Brillen- und Musikfach ist vorhanden. Der Explorer ist ideal für Schüler, Studenten und Skater.

  • Skateboard-Transportgurte
  • Volumen: 26 Liter
  • Gewicht: 800 Gramm
  • Maße: 50 x 30 x 25 cm
  • Seitliche Netztaschen
  • Gepolsterte Rückenfläche
  • EVA-geschäumte Tragegurte
  • Höhenverstellbarer Brustgurt
  • Gepolstertes Laptopfach
  • UVP: 64,95 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Rucksack Duel

Dakine RucksackDer Duel ist ein Schul- und Freizeitrucksack mit Laptopfach für Geräte bis 14 Zoll. Dieser Dakine Rucksack ist besonders bei Studenten und Schülern sehr beliebt. Mehrere Fächer, ein großes Hauptfach sowie ein kleines Kühlfach sind vorhanden.

  • Volumen: 26 Liter
  • Gewicht: 800 Gramm
  • Maße: 48 x 30 x 23 cm
  • Isoliertes Kühlfach
  • Gepolsterter Rücken
  • Seitliche Netzfächer
  • Gepolstertes Laptopfach
  • UVP: 74,95 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Rucksack Option

Dakine RucksackAuch im Option Dakine Rucksack bringst du ein Notebook (bis 15 Zoll) unter. Neben dem Hauptfach hat das Modell ein größeres Fach, in dem du Stifte, Handy und anderen Krimskrams ordentlich verstauen kannst. Deine Sonnenbrille lässt sich im Fleece-Fach verstauen, ohne dass du unschöne Kratzer befürchten müsstest. Wie es sich für einen Skater Dakine Rucksack gehört, hat der Option zwei Gurte, mit denen du dein Skateboard am Rucksack befestigen kannst.

  • Volumen: 27 Liter
  • Gewicht: 800 Gramm
  • Maße: 49 x 33 x 18 cm
  • Gepolstertes Laptopfach
  • Skateboard-Tragesystem
  • Organizer-Fach
  • Sonnenbrillenfach
  • Seitliche Netzfächer
  • Gepolsterte Rückenauflage
  • Gepolsterte Schultergurte
  • UVP: 54,95 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Rucksack Daytripper

Dakine RucksackDer Dakine Rucksack Daytripper haut ein großes Hauptfach samt integriertem Laptopfach (bis 15 Zoll). Kleinere Gegenstände lassen sich in den Seitenfächern verstauen. Im zusätzlichen Fach an der Vorderseite lassen sich Skateboard-Zubehörteile unterbringen. Wie alle Rucksäcke der Reihe Skate hat auch der Daytripper ein Skateboard-Tragesystem mit zwei breiten Riemen und Klickverschlüssen.

  • Volumen: 30 Liter
  • Gewicht: 800 Gramm
  • Maße: 48 x 30 x 24 Gramm
  • Laptopfach
  • Skateboard-Tragesystem
  • Sonnenbrillenfach (Fleece)
  • RV-Seitenfächer
  • UVP: 64,95 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Rucksack Skyway

Dakine RucksackGrün und gut: der Skyway wurde aus 100 % recycelten Plastikflaschen hergestellt. Dieser kleinere Dakine Rucksack kann als Schulrucksack oder Daypack für Städtereisen verwendet werden. Weil er leichter und kleiner als die übrigen Modelle ist, werden insbesondere Mädels sowie jüngere Teenager ihre Freude daran haben. Wie üblich ist auch hier das Dakine Skateboard Transportsystem verbaut.

  • Volumen: 25 Liter
  • Gewicht: 640 Gramm
  • Maße 49 x 30 x 20 cm
  • Großes Hauptfach
  • Skateboard Tragesystem
  • RV-Seitenfächer
  • Sonnenbrillenfach (Fleece)
  • Gepolsterte Rückenfläche
  • Gepolsterte Schultergurte
  • UVP: 49,95 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Biker-Equipment für alle Lebens- und Wetterlagen

Die Modelle Drafter und Nomad bieten ausreichend Bewegungsfreiheit für anspruchsvolle Trails und sind dennoch stabil gebaut. Mit ihren praktischen Extras sind sie genau auf die Ansprüche abenteuerlustiger Biker ausgelegt.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Rucksack Drafter

Dakine RucksackAuf Tagestrips mit dem Bike braucht man zwar nicht so viel Gepäck, möchte aber trotzdem gut gegen Verletzungen geschützt sein. An den Halteriemen des Rucksacks kannst du Protektoren und deinen Helm befestigen, wenn du zwischendurch zu Fuß gehst. Die stabile Rückwand des Rucksacks gibt ihm Halt, ohne dabei die Bewegungsfreiheit einzuschränken.

  • Volumen: 12 Liter
  • Gewicht: 1000 Gramm
  • Maße: 46 x 19 x 13 cm
  • Drop Down Organizerfach
  • Trinksystemvorbereitung
  • Rückenteil aus Air Mesh
  • Ergonomische Schultergurte
  • Hüftgurt
  • Brust- und Taillenriemen (verstellbar)
  • UVP: 84,95 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Rucksack Nomad

Dakine RucksackEin kompakter Dakine Rucksack für Biker: der Nomad eignet sich bestens für Bike-Fans. Die stabile Rückwand bietet zusätzlichen Schutz, wenn du einmal stürzen solltest. Daher ist der Nomad Dakine Rucksack insbesondere für Downhillfahrer und andere Adrenalinjunkies interessant.

  • Volumen: 18 Liter
  • Gewicht: 1000 Gramm
  • Maße: 47 x 23 x 18 cm
  • Geräumiges Hauptfach
  • Rückenteil mit Belüftungssystem
  • Helmfach
  • Media Tasche (Fleece)
  • Organizer-Fach
  • Sonnenbrillen-Fach (Fleece)
  • Hüftgurt (abnehmbar)
  • UVP: 89,95 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Rucksäcke für Snowboarder und Skifahrer

Snowboards sind deutlich schwerer als die meisten Skateboards. Daher ist es wenig empfehlenswert, das große Board mit einem Skaterrucksack zu transportieren. Unsere beiden Favoriten aus dem Dakine Rucksack Sortiment für Wintersportler lassen in dieser Hinsicht nichts zu wünschen übrig.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

 

Dakine Rucksack Heli Pro DLX

Dakine RucksackDieses mittelgroße Modell der Heli Kollektion verfügt über ein geräumiges Hauptfach sowie einige Reißverschluss-Seitenfächer. Sämtliches Schneewerkzeug wie z.B. eine Schaufel können im Werkzeugfach untergebracht werden.

  • Volumen: 24 Liter
  • Gewicht: 1100 Gramm
  • Maße: 58 x 30 x 15 cm
  • Snowboard Tragesystem (vertikal und horizontal)
  • Werkzeugtasche
  • Befestigungsschlaufe für Helm
  • Gepolsterte Rückenauflage
  • Trinksystemvorbereitung
  • Rettungspfeife
  • UVP: 119,95 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Rucksack Mission

Dakine RucksackDer Allrounder für Skater und Snowboarder: Am Mission Dakine Rucksack kannst du Boards jeder Größe befestigen. Weil dieses Backpack zudem über ein gepolstertes Laptopfach (bis 15 Zoll) verfügt, eignet es sich auch prima für die Schule.

  • Volumen: 25 Liter
  • Gewicht: 800 Gramm
  • Maße: 53 x 28 x 20 cm
  • 2 geräumige Hauptfächer
  • Laptopfach
  • Snowboardhalterung (vertikal)
  • Höhenverstellbarer Brustgurt
  • Hüftgurt
  • Sonnenbrillenfach (Fleece)
  • UVP: 79,95 €

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

 

Marke Dakine: Pro’s & Con’s

Die Dakine Rucksäcke werden oftmals als Schulranzen verwendet. Auch bei Skatern sind sie überaus beliebt. Für diese Zwecke ist der Dakine Rucksack sicher eine gute Wahl. Weniger rosig sieht es für Wanderer, Kletterer und Backpacker aus. Für diese Personengruppen hat Dakine kein Angebot im Sortiment. Die typische Zielgruppe der Marke Dakine sind junge Skater und Surfer sowie Schüler und Studenten, die oft und viel in der Stadt unterwegs sind. Dementsprechend verfügen die Rucksäcke über kein ausgereiftes Trage- und Belüftungssystem wie man es zum Beispiel von der Marke Deuter kennt. Zusammenfassend halten wir darüber hinaus folgende Vor- und Nachteile fest:

 

Das finden wir toll am Dakine Rucksack:

  • Skateboard-Tragesystem 
  • Wasserfeste Rucksäcke für Wassersportarten 
  • Fleece-Sonnenbrillenfach bei vielen Modellen schützt vor Kratzern 
  • Lebenslange (10 Jahre) Garantie bei Fabrikationsfehlern 
  • 2 Jahre Garantie (glilt nicht bei „normalem Verschleiß“) 

 

Hier gibt’s noch Luft nach oben:

  • Keine Trekkingrucksäcke 
  • Keine ausgereiften Tragesysteme 
  • Hauptsächlich nur für Skate-, Wasser- und Wintersport sowie Citytrips geeignet 
  • Teilweise ungepolsterte Rückenauflage 

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Rucksack Fazit

Dakine RucksackDu überlegst, dir einen Dakine Rucksack anzuschaffen? Dann denke daran, dass diese Packs nicht für den Transport schwerer Lasten gedacht sind. Hast du Eispickel, Kletterseile oder ähnliches im Gepäck, dann greif‘ lieber zu einem Hersteller mit ausgereifteren Tragesystemen.

Grundsätzlich empfehlen wir stets, Rucksäcke nicht via Onlineversand zu kaufen. Einerseits, weil dich geschultes Verkaufspersonal in einem guten Outdoorshop besser beraten kann, als jeder noch so gut aufgebaute Onlineshop. Andererseits weil du die Rucksäcke ausprobieren und verschiedene Modelle untereinander vergleichen kannst.

Solltest du dich dennoch dazu entscheiden, deinen Dakine Rucksack online zu bestellen, so hast du beim offiziellen, deutschen Dakine Shop die Möglichkeit, den Rucksack zu probieren und innerhalb von 60 Tagen von deinem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen. Außerdem ist der Versand ab einem Bestellwert von 40 € für dich kostenfrei. Deshalb kannst du eigentlich auch kaum etwas falsch machen, wenn du dir einige verschiedene Modelle zum Ausprobieren bestellst.

In jedem Fall kann es sich ordentlich auszahlen, einen Blick in die Rubrik „Sale“ im Onlineshop zu werfen, wo es immer wieder auch Aktionen für den Bereich Dakine Rucksack gibt.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Dakine Rucksack Bildquellen:

©dakine.com; ©amazon.com; ©shutterstock.com / @antoniodiaz /@nata-lunata

Show Buttons
Hide Buttons