Deuter Superbike 18 EXP Test

Young male traveler riding a mountain bike @Kuznetcov_KonstantinOb Deuter die Bezeichnung „Super“ für seinen Bike-Rucksack tatsächlich zurecht gewählt hat? Oft haben wir uns den Deuter Superbike 18 EXP angesehen, uns mit großen Augen durch Bewertungen gelesen, immer fleißig die Neuerungen in Design und Ausstattung verfolgt. Was uns da so untergekommen ist, klang durchaus solide und überzeugend. Aber ein kleiner Rest an Zweifeln blieb doch, und schließlich konnten wir nicht mehr an uns halten. Wir mussten eines der besten Pferde im Stall von Deuter einfach selbst testen.

Das Ergebnis wollen wir dir natürlich nicht vorenthalten, deshalb im Folgenden unsere Erfahrungen mit dem Superbike.

Deuter Superbike 18 EXP

Fahrradrucksack

linie2

Deuter Superbike 18 EXP

Modelle/ Größen
1 Größe / 2 Modelle

Geeignet für
Herren

Gewicht
1070 g

Volumen
18 Liter

Besonderheiten
Verstaubare Helmhalterung

UVP
129,95 €

Bis zu 15%RABATT:

Nicht verfügbar:

Bis zu 25% RABATT:

linie2

Inhaltsverzeichnis

  1. Varianten
  2. Was macht den Superbike 18 EXP aus?
  3. Noch einmal in Kürze
  4. Für wen empfohlen?
  5. Besonderheiten
  6. Pro & Contra
  7. Unser Fazit

 

Varianten

Deuter bietet seinen Superbike EXP aktuell in zwei verschiedenen Versionen an.

  • Beim Superbike 14 EXP SL ist die Rückenpartie – wie Kenner am Kürzel „SL“ für „Slim Line“ unschwer erkennen können – speziell an die Anatomie von Frauen oder kleineren Personen angepasst. Er bringt bei einem Eigengewicht von 990 g und den Außenmaßen von 46 x 28 x 17 cm ein Fassungsvermögen von 14 Litern mit sich, das bei Bedarf um 4 Liter erweitert werden kann. Erhältlich ist er in den Farben turquoise-midnight und granite-black.
  • Auch der Superbike 18 EXP kann sein Volumen von 18 Litern um 4 Liter erweitern und bringt bei den Maßen von 50 x 30 x 19 cm ein Gewicht von 1.070 g auf die Waage. Die zwei Farbvarianten, die hier zur Auswahl stehen, heißen spring-black und granite-black.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Was macht den Deuter Superbike 18 EXP aus?

Beginnen wir unsere Eindruck schindende Liste beim Tragesystem des Superbike. Das Deuter Airstripes System Bike erzeugt durch die geringe Auflagefläche der beiden Bilaminat-Schaumpolster eine freie Luftzirkulation auf über 80% deines Rückens. Dank der eingearbeiteten Aluminiumschienen kannst du die Polster dabei ganz leicht an deinen Rücken anpassen, was zusammen mit den anatomisch geformten Schulterträgern und den Netz-Hüftflossen für einen sicheren und stabilen Sitz des Deuter Superbike 18 EXP sorgt. Träger und Hüftgurt sind obendrein mit einem Mesh-Material bezogen und dadurch ebenfalls atmungsaktiv.

Ein weiteres Highlight für uns ist das im Deuter Superbike 18 EXP Rucksack integrierte Windshield, das mit seiner neongelben Signalfarbe Sichtbarkeit selbst bei Dämmerung garantiert und als Weste getragen vor kaltem Fahrtwind und Nieselregen schützt. Ein wirklich überzeugendes Feature!

165xauto_2136_ReflektierendeBlinklichthalterungAuch über mangelnden Platz konnten wir uns beim Test dieses Bike-Rucksacks wirklich nicht beschweren. Neben einer geräumigen Vortasche mit Schlüsselhalter und extra verschließbarem Wertsacheninnenfach, wartet der Superbike mit einem großen Hauptfach auf, dessen Volumen mit Hilfe der Erweiterung sogar noch um vier Liter vergrößert werden kann. Das Nasswäschefach im Inneren des Hauptfachs hält benutzte Kleidung von sauberer fern. Obendrein findest du kleine Netztaschen an den Hüftflossen und zwei elastische Außentaschen, in denen du beispielsweise deine Getränke transportieren kannst. Der Superbike ist allerdings auch für ein Trinksystem bis 3 Liter Fassungsvermögen vorbereitet. Die ebenfalls integrierte Helmhalterung kann bei Bedarf verstaut werden.

Noch erwähnen möchten wir die 3M Reflektor-Streifen sowie die reflektierende Blinklichthalterung, die für die nötige Sicherheit bei Dunkelheit sorgen. Zusätzlich im Lieferumfang enthalten sind die abnehmbare Regenhülle und eine Sitzmatte hinter dem Hauptfach, die bei einer kurzen Rast im Gelände gute Dienste erweist.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Der Deuter Superbike 18 EXP Rucksack noch einmal in Kürze

Details

  • hohe Luftzirkulation am Rücken durch das Airstripes System Bike
  • anatomisch geformte, leicht einstellbare Auto-Compress Hüftflossen mit extra Netztaschen
  • Soft-Edge Schulterriemen
  • atmungsaktives Windshield
  • Helmhalterung
  • Vortasche mit Wertsacheninnenfach
  • Hauptfach mit Nasswäschefach
  • elastische Außentaschen seitlich
  • Volumen erweiterbar
  • herausnehmbare Sitzmatte
  • mit Trinksystem bis 3 Liter kompatibel

 

 

Technische Daten

  • Materialmix aus Microrip-Nylon mit PU-Beschichtung und Matrix RS 150D mit PU-Beschichtung (20% Polyester, 80% Nylon)
  • Volumen: 18 Liter + 4 Liter
  • Gewicht: 1.070 g
  • Maße: 50 x 30 x 19 cm (H x B x T)

 

Einsatz

  • Tages-Radtouren
  • Leichte Tageswanderungen

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Für wen empfohlen?

360x500_5184_Superbike18EXP_2704_14Wie der Name schon sagt, ist der Deuter Superbike 18 EXP vor allem für Radfahrer zu empfehlen. Jedes Feature, das dieses Kraftpaket mit sich bringt, ist auf Touren mit dem Bike ausgelegt. Das bedeutet allerdings nicht, dass wir den Rucksack nur auf dieses Einsatzgebiet beschränken wollen. Auch auf leichten Wanderungen, in der Stadt oder auf Reisen wird dir der Superbike gute Dienste erweisen.

Für Frauen empfehlen wir die etwas kleinere Variante, den Superbike 14 EXP SL, da er mit seiner kürzeren Rückenlänge genau auf die Anatomie der Frau angepasst ist.

Bei Radtouren, die länger als einen Tag dauern, kommt der Superbike allerdings an seine Grenzen. Hierfür sind die größeren Geschwister aus der Airstripes Serie wie der Trans Alpine besser geeignet.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Besonderheiten

  • optimale Luftzirkulation auf dem Rücken durch Airstripes System Bike
  • biegsame Aluminiumschienen in den Rückenpolstern
  • Auto-Compress-Hüftflossen mit tief liegendem Ansatzpunkt und Pull-Forward Verstellung
  • integriertes, atmungsaktives Windshield in Signalfarbe
  • herausnehmbare Sitzmatte
  • hochwertiger Bike-Rucksack mit Vortasche und Wertsachenfach, Nasswäschefach im Hauptfach, zwei elastischen Außentaschen seitlich, Netztaschen an den Hüftflossen
  • Hauptfach erweiterbar
  • mit Trinksystem bis 3 Liter kombinierbar

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Pro & Contra

Was spricht für den Deuter Superbike 18 EXP?

  • das Volumen ist bei Bedarf erweiterbar 
  • sehr gute Belüftung der Rückenpartie und damit reduzierter Flüssigkeitsverlust 
  • sicherer und trotzdem komfortabler Sitz durch Soft-Edge Träger und breite Hüftflossen 
  • Windshield schützt vor Fahrtwind und Nieselregen 

 

Was spricht gegen den Deuter Superbike 18 EXP?

Sollten wir tatsächlich einen Grund finden, aus dem wir dir von diesem Rucksack abraten könnten, werden wir das nachholen und hier eintragen. Aber wir sind uns sicher, dass wir nichts finden werden. 

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Unser Fazit

360x500-5183-fahrradrucksack-superbike-18l-exp-schwarz-grauDeuter hat uns ja schon oft mit seinen Rucksäcken begeistert, mit dem Deuter Superbike 18 EXP ist das dem Hersteller nun einmal mehr gelungen. Dieser Rucksack hält tatsächlich das, was er verspricht und was die vielen guten Bewertungen schon erahnen lassen. Nicht umsonst ist er beim Eurobike Award 2013 als Sieger hervorgegangen. Auch eines der Vorgängermodelle wurde vom Magazin MountainBIKE 2011 schon zum Testsieger gekürt.

Lange Rede, kurzer Sinn: Falls du einen Highperformer für Tagestouren mit dem Bike suchst, können wir dir den Superbike EXP wirklich ans Herz legen.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

 

 Bildquellen:

©deuter.com  ©shutterstock.com @Kuznetcov_Konstantin

Leave A Comment

Show Buttons
Hide Buttons