Giro Rev – Kinderskibrille mit Antifog-Doppelscheibe

Allrounder für kleine Experten und Anfänger

Giro Rev – Ein Skiurlaub ist nicht nur für Erwachsene ein großer Spaß, sondern auch Kinder finden schnell Gefallen am Skifahren. Oftmals sind sie dabei dann schon schneller unterwegs als Mama und Papa und nehmen ohne Furcht jede Piste, egal ob blau, rot oder sogar schwarz, in Angriff. Daher sollte man natürlich auch die Kindern mit einer hochwertigen und vor allem passenden Ausrüstung ausstatten. Dazu gehört natürlich auch eine Skibrille, die bei jedem Wetter für eine klare Sicht sorgt. Dabei sollte man darauf achten, dass so eine Skibrille auch auf Kinder zugeschnitten ist und auf jeden Fall auch die entsprechende Größe hat.

Einer dieser Skibrillen extra für Kinder ist die Giro Rev. Wir stellen dir die Giro Rev hier heute vor, zeigen auf, was diese Skibrille ausmacht und liefern die eine umfassende Beschreibung.

Giro Rev

linie2

Bis zu 40% RABATT:

UVP

linie7

UV-Schutz

linie7

Antifog-Beschichtung

linie7

Clipmechanismus

linie7

Besonderheit

linie7

Kratzfest

79,95 €

linie7

Ja

linie7

Ja

linie7

Nein

linie7

Helmkompatibel/ Doppelscheibe

linie7

Nein

linie7

Skiing, winter, snow, sun and fun - family enjoying winter vacations @gorillaimagesInhaltsverzeichnis:

  1. Auf die Schnelle: Die Giro Kinder Rev in Kürze!
  2. Material, Design und Ausstattung
  3. Produktdetails
  4. Features
  5. Pro & Contra
  6. Fazit für die Giro Kinder Rev Skibrille

 

Auf die Schnelle: Die Giro Rev in Kürze!

Giro Kinder Rev bild 2Die Giro Rev ist der perfekte Begleiter für alle Kids im Alter zwischen 6 und 10 Jahren. Die Größe der Skibrille ist genau auf diese Altersgruppe abgestimmt und natürlich lässt sich das Kopfband noch individuell verstellen. Damit ist die Brille für alle Kinder geeignet, die Freude am Skifahren haben und außerdem auf der Piste noch richtig cool aussehen möchten. Denn auch das Design der Giro Rev kann sich sehen lassen. Zudem bringt die Skibrille noch folgende Features mit:

  • Doppelscheibe in Rose für alle Lichtverhältnisse
  • Anti-Fog Beschichtung
  • großes Sichtfeld

Die Giro Rev ist eine Skibrille mit einem gut durchdachten Design und genau an den Gebrauch für Kids angepasst. Das ist natürlich nur ein Vorteil der Giro Rev. Für eine bessere Vergleichbarkeit mit anderen Modellen auf dem Markt haben wir dir hier deshalb noch mal die wichtigsten Vor- und auch Nachteile der Giro Rev aufgelistet:

 

Vorteile

  • sehr gut Preis/Leistungsverhältnis 
  • optimale Größe und Design für Kinder 

 

Nachteile:

  • nur eine Scheibe für alle Wetterbedingungen 
  • Scheiben nicht auswechselbar 

 

Fazit

Die Giro  Rev Kinderskibrille ist ein optimales Modell für kleine Anfänger und Kinder die sich schon auf den Pisten auskennen. Denn die Brille ist genau für die Bedürfnisse von Kindern im Altern von 6-10 Jahren zugeschnitten und bietet dazu noch ein optimales Preis-Leistungsverhältnis.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Material, Design und Ausstattung

Giro RevDie Giro Rev Kinder Skibrille ist genau die richtige Brille für kleine Skifahrer mit großen Ansprüchen. Denn schließlich sieht sie cool aus und ist genau auf die Bedürfnisse der kleinen Wintersportler zugeschnitten. Und da es bei den kleinen Rackern manchmal auf der Piste sogar rasanter zugeht als bei den Erwachsenen, ist ein fester und guter Sitz natürlich das A und O einer guten Kinderskibrille. Und hier kann die Giro Rev punkten: Die Innenseite der Brille ist mit einer mehrlagigen Schaumstoffpolsterung mit Micro-Fleece ausgestattet und passt sich somit gut der Gesichtsform an.

Auch das Kopfband der Skibrille lässt sich natürlich verstellen und so auf die individuelle Größe des Kinderkopfes einstellen. Der Rahmen der Brille ist in neun verschiedenen Farben erhältlich und bringt gerade mal ein Gewicht von 180g auf die Waage. Aber natürlich bietet die Giro Rev für Kinder nicht nur einen optimalen Tragekomfort, sondern auch ein weites Sichtfeld.

Die Doppelscheibe der Skibrille in der Tönung „ Rose“ ist ein echter Allrounder und sorgt bei fast jedem Wetter für eine klare Sicht. Dabei ist die Doppelscheibe mit einer Anti-Fog Beschichtung versehen und mit Lüftungsschlitzen versehen. Warme Luft wird so über Belüftungsschlitze in der Scheibe aus dem Inneren nach draußen geleitet. Auf diese Weise wird das Beschlagen der Scheibe verhindert und eine gute Sicht ist garantiert.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

 

Produktdetails

Guter Tragekomfort und ordentliche Gläser sind die Hauptbestandteile einer guten Skibrillen und sind natürlich auch bei der Giro Rev Kinder vorhanden. Für die bessere Übersicht erhältst du hier noch mal alle Produktdetails auf einen Blick:

  • für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren
  • weich gepolsterter Rahmen für einen gute Tragekomfort
  • Doppelscheibe
  • mit und ohne Helm kompatibel
  • Kopfband individuell verstellbar

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Features

Das überzeugt dich noch nicht, denn schließlich willst du für deine Kinder nur das Beste? Kein Problem, denn die Giro Rev bringt natürlich auch noch einige Extras mit, quasi das Sahnehäubchen oben drauf. Hier haben wir dir alle Besonderheiten der Giro Rev noch mal ausgelistet:

  • Doppelscheibe in Rose-Tönung für alle Wetterverhältnissen
  • Scheibe mit einer Anti-Fog Beschichtung ausgestattet
  • Belüftungsschlitze die das Beschlagen der Brille zusätzlich verhindern
  • mit 180g besonders leicht und daher angenehm zu tragen.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Pro & Contra

Giro RevWo Licht ist, da ist auch Schatten. Wo es Vorteile gibt, sind auch die Nachteile nicht weit. Und so ist es auch bei Giro Rev Kinder Skibrille, die zwar hauptsächliche viele tolle Vorteilen, aber eben auch ein paar Nachteile mit sich bringt. Damit du die Brille besser mit anderen Modellen am Markt vergleichen kannst, erhältst du hier noch mal alle Pro und Contra Argumente für die Giro Kinder Rev:

 

Vorteile:

  • sehr gut Preis/Leistungsverhältnis 
  • optimale Größe und Design für Kinder 
  • durchdachte Features wie die Anti-Fog Beschichtung 
  • hoher Tragekomfort und schickes Design 

 

Nachteile:

  • nur eine Scheibe für alle Wetterbedingungen 
  • Scheiben nicht auswechselbar 
  • keine Anti-Kratz Beschichtung für die Gläser, daher nicht so robust 

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Fazit für die Giro Rev Kinder Skibrille

Giro RevDie Giro Rev ist ideal für Kinder bis zu 10 Jahren und eine sehr gute Skibrille für die kleinen Skifahrer. Sie bietet durch die mehrlagige Schaumstoffpolsterung und ihrem leichten Rahmen einen optimalen Tragekomfort. Auch das Sichtfeld ist ausreichend weit. Der einzige Nachteil ist, dass die Skibrille nur ein Glas besitzt, dass sich nicht auswechseln lässt.

Giro RevDie Doppelscheibe ist zwar in eine Rose-Tönung gefärbt, die generell für viele verschiedene Wetterbedingungen geeignet ist bei besonders schwierigen Verhältnissen wie zum Beispiel Nebel oder zu viel Sonne kann die Sicht allerdings ein bisschen eingeschränkt sein. Trotzdem ist die Giro Kinder Rev in ihrer Preisklasse eine ausgezeichnete Skibrille, die den Nachwuchsfahrern garantiert ein guter Begleiter ist. Dabei ist sie sowohl für Einsteiger, als auch schon erfahrenere Pistenstürmer geeignet.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Giro Rev Bildquellen:

©amazon.de ©shutterstock.com / @gorillaimages

Show Buttons
Hide Buttons