Jack Wolfskin Kids Explorer

Jack Wolfskin Kids ExplorerFür neue Outdoor Abenteuer, gibt es keine schlechte Jahreszeit oder kein schlechtes Wetter, sondern höchstens vielleicht den unpassenden Rucksack, der aufgrund von vielerlei Gründen diesen nicht Stand halten kann. Bei der Vielzahl von Angeboten in den unterschiedlichsten Preiskategorien, die heutzutage online und im Handel angeboten werden, ist es für Dich deshalb nicht ganz einfach das passende Modell für Deinen Nachwuchs zu finden. Deshalb wollen wir Dir mit diesem Artikel gern helfen und Dir hier den Jack Wolfskin Kids Explorer Rucksack einmal näher vorstellen.

Jack Wolfskin Kids Explorer

Kinderrucksack

linie2

Jack Wolfskin Kids Explorer

Modelle/ Größen
1 Größe/ 4 Modelle

Geeignet für
Kinder ab 6 Jahre

Gewicht
540 g

Volumen
16 – 17 Liter

Besonderheiten
Herausnehmbare Sitzmatte

UVP
49,95 €

Verfügbar bei:

Nicht verfügbar:

Bis zu 10% RABATT:

linie2

Neben den genauen Produktdetails erfährst Du im Folgenden alle wichtigen Informationen rund um dieses Rucksack-Modell, welche Dir dann am Ende sicher helfen werden, die richtige Kaufentscheidung für Deinen Sohn oder Deine Tochter zu treffen.

Viele nicht nur von dessen Design begeisterten Kinder sind auf Ihren Outdoor Abenteuern bereits mit einem dieser Rucksäcke unterwegs und sprechen deshalb für die Qualität des Jack Wolfskin Kids Explorer.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Produktvariaten
  2. Material, Design und Ausstattung
  3. Produktdetails
  4. Geeignet für
  5. Besonderheiten / Features
  6. Vor- und Nachteile
  7. Fazit

 

Produktvarianten vom Jack Wolfskin Kids Explorer

Jack Wolfskin Kids ExplorerDen Jack Wolfskin Kids Explorer, gibt es in der 16 Liter Variante in den Farben Azalea Red, Bright Pumpkin, Brilliant Blue, Dark Magenta und Night-Sky. Damit gibt es hier sowohl für Mädchen als auch für Jungen jeweils die passenden Farbvarianten.

Mit seinem Gewicht von lediglich 540 Gramm, ist dieser Wanderrucksack für Kinder ab der Grundschule optimal geeignet.

Der Brustgurt, seine großzügig gestaltete Kontaktfläche für den Rücken, die recht komfortabel gepolsterten Schultertragegurte und der ebenfalls gepolsterte Handgriff sowie die große Vortasche mit einer herausnehmbaren Matte zum Sitzen sind nur einige der besonderen Merkmale des Jack Wolfskin Kids Explorer in der 16 Liter Variante. Dieser Rucksack ist für den täglichen Gebrauch wunderbar geeignet.

Als eine zweite Produktvariante gibt es den Jack Wolfskin Kids Explorer in der 17 Liter Variante.

Mit seinen nur 530 Gramm an Gewicht ist dieser Rucksack zwar ein wenig leichter als das zuerst beschriebene Modell, jedoch gibt es diesen Kinderrucksack nur in den drei Farben Azalea Red, Bright Pumpkin und Brilliant Blue.

Dieser Wanderrucksack ist ebenfalls für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Der höhenverstellbare Brustgurt, der Deckel mit Reißverschluss sowie Anschrift-Steckfach und Halter für den Schlüssel, sein aufgesetztes Steckfach mit einem Klettdeckel aus dem eine Sitzmatte herausgenommen werden kann sowie die Netzfächer an den Seiten sind nur einige der Besonderheiten des Jack Wolfskin Kids Explorer.

Auch dieses Modell eignet sich für den täglichen Gebrauch in der Freizeit oder Schule sowie auf einer Klassenfahrt. Es überzeugt nicht nur durch den Tragekomfort.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Material, Design & Ausstattung

2000861-4130-4-kids-explorerBeide Rucksackvarianten bestehen aus Armatech Plus 600D, einem sehr dicht und fein gewebten sowie besonders belastbaren und äußerst langlebigen Gewebe, das zu 100 % aus Polyester besteht. Es ist recht pflegeleicht, da Du es einfach mit einem feuchten Tuch abwischen kannst.

Um nicht nur den notwendigen Pack-, sondern auch den besonderen Tragekomfort gewähren zu können, wurden die beiden Produktvarianten des Jack Wolfskin Kids Explorer in einer schlanken Linie konzipiert. Neben der jeweiligen Hauptfarbe, welche zum Großteil in einem helleren und einem dunkleren Ton gestaltet wurde, fällt bei allen Farbvarianten die Farbe Grau als dritter etwas dezenterer Farbton auf.

Zur Ausstattung beider Produktvarianten gehören neben den komfortabel gepolsterten Schultertragegurten auch der gepolsterte Handgriff, ein Klett-Steckfach mit der darin enthaltenen Sitzmatte, die beiden Netzfächer an den Seiten, der Brustgurt sowie das große Hauptfach, der gepolsterte Rückenteil, ein Adressfach mit Schlüsselhalter im Hauptfach und der mit einem Reißverschluss versehene Deckel.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

 

Produktdetails

  • Gewicht: 530 bzw. 540 Gramn
  • Tragevolumen: 16 bzw. 17 Liter
  • Komfort: gepolsterte Schultertragegurte, gepolsterter Rücken und Handgriff
  • Preis des Herstellers: EUR 49,95
  • Packmaße: 45 x 26 x 24 cm, 38 x 22 x 14 cm bzw. 38 x 23 x 16 cm
  • Farben: Azalea Red, Bright Pumpkin, Brilliant Blue, Dark Magenta und Night-Sky
  • Einsatzbereich: Wandern, Familienurlaub, Familienausflüge, Schule, Klassenfahrt
  • Besonderheit: Klett-Steckfach mit herausnehmbarer Sitzmatte
  • Sicherheit: Reflektoren vorne sowie Tatzenlogo auf den Schultertragegurten

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Geeignet für

Mit einem Gewicht von rund 530 oder 540 Gramm sind beide Varianten des Jack Wolfskin Kids Explorer für Jungen und Mädchen ab sechs Jahren geeignet. Ob bei der nächsten Wanderung, beim nächsten Familienurlaub oder Familienausflug sowie in der Schule und bei der nächsten Klassenfahrt findet der Rucksack seine optimale Verwendung. Wegen der Größe und des Gewichtes ist der Jack Wolfskin Kids Explorer hingegen für Kleinkinder eher nicht unbedingt geeignet. Hier gibt es sicher geeignetere Modelle.

2000861-1127-4-kids-explorer

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Besonderheiten / Features

  • Klett-Steckfach mit darin befindlicher Sitzmatte
  • Tatzenlogo auf den Schultertragegurten
  • Reflektoren auf der Vorderseite
  • großes Hauptfach
  • zwei Seiten-Netztaschen
  • Namensschild und Schlüsselhalter im Hauptfach
  • Deckel mit Reißverschluss
  • gepolsterter Rücken
  • gepolsterter Handgriff
  • komfortabel gepolsterte Schultertragegurte

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Pro & Contra

Vorteile

  • Rucksack bietet den notwendigen Pack- sowie Tragekomfort 
  • ausreichend Platz für die notwendigen Dinge für Wanderung oder Ausflug 
  • feuchtigkeits- und witterungsbeständig 
  • Reflektoren auf der Vorderseite für mehr Sicherheit 
  • Tatzenlogo auf den Schultertragegurten 
  • praktisches Klett-Steckfach mit einer Sitzmatte 
  • pflegeleicht, da einfach mit einem feuchten Tuch abwischbar 
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis 

 

Nachteile

  • Schultertragegurte sind etwas schwer verstellbar für Kleinkinder nicht geeignet
  • Pfeife ist im Lieferumfang nicht enthalten

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Fazit

2000861-3021-E460-kids-explorerDer Jack Wolfskin Kids Explorer überzeugt durch seine sehr gute Verarbeitung sowie den besonderen Pack- und Tragekomfort auf ganzer Linie. Sein großes Hauptfach sowie die beiden Netzfächer an den Seiten bieten ausreichend Platz für alle Dinge, die für die nächste Wanderung, den nächsten Urlaub oder Ausflug unbedingt benötigt werden.

Für den besonderen Tragekomfort, sorgen die komfortabel gepolsterten Schultertragegurte, der weich gepolsterte Rücken und natürlich der gepolsterte Handgriff und der höhenverstellbare Brustgurt.

Viele begeisterte Kinder sowie zahlreiche zufriedene Kunden sprechen eindeutig für die hochwertige Qualität dieses Produktes. Überzeuge Du Dich am besten selbst, indem Du das passende Modell für Deinen Sprößling aussuchst. Dann steht auch Eurem nächsten spannenden Outdoor Abenteuer nichts mehr im Wege.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Bildquellen:

© jack-wolfskin.de © shutterstock.com / @Yuliya Evstratenko

Leave A Comment

Show Buttons
Hide Buttons