Jack Wolfskin Schlafsack

Young Happy Couple Trekking In Countryside @RidoWer regelmäßig auf Wandertour geht, oder gerne zeltet, kann von der umfangreichen Kollektion der Jack Wolfskin Schlafsäcke profitieren. In den vergangenen Jahren entwickelte sich das Unternehmen mit der berühmten Tatze als Markenzeichen unter den Outdoor Liebhabern. Im Folgendem listen wir die unterschiedlichen Typen, Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte auf, um eine Entscheidungshilfe zu ermöglichen. Das breitgefächerte Angebot an Schlafsäcken, macht die Wahl nicht leicht. Alle Stücke punkten vorweg durch ihre erstklassige Verarbeitung und Langlebigkeit.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Jack Wolfskin Schlafsack Vielfalt
  2. Kinder gut verpacken
  3. Wolfskin als erfahrener Outdoor Begleiter
  4. Fazit zum Jack Wolfskin Schlafsack

 

Jack Wolfskin Schlafsack Vielfalt

Verschiedene Exemplare garantieren eine best mögliche Zufriedenheit der Benutzer. Für jeden Zweck, kann ein bestimmter Typ von Vorteil sein. Daunenschlafsäcke, Kunstfaserschlafsäcke oder ein spezieller Jack Wolfskin Schlafsack für Kinder stehen zur Auswahl. Auch über Zubehör wie Matten und Decken sollte nachgedacht werden.

 

Jack Wolfskin Schlafsack aus DaunenSchlafsäcke aus Daunen sind besonders beliebt und ermöglichen komfortables Schlafen. Bei Wanderungen und sonstigen Exkursionen, punktet er durch seine Leichtigkeit. Man hat hier kaum zusätzliches Gewicht beim Tragen. Die Daunenfedern sind ein Naturprodukt und bieten ein angenehmes Klima. Sollte der Schlafsack aus Federn allerdings nass werden, können diese im schlechtesten Fall verklumpen. Dennoch bleibt die Serie Pounder Hybrid von Wolfskin einer der hochwertigsten, im Vergleich zu anderen Anbietern. Die Vorteile der Jack Wolfskin Schlafplätze aus Daunen liegen auf der Hand:

  • Zusätzliche Wattierung empfindlicher Stellen
  • Nur 740 Gramm Gewicht!
  • Ausgezeichnete Wärmeleistung
  • Geschmeidigkeit durch die Sottouch Ripstop 20 D Technologie
  • 3D Deckenkapuze für besten Schutz
  • Durchgesteppte Daunenkammern für Luftzirkulation

 

Jack Wolfskin Schlafsack mit KunstfasernSchlafsäcke die mit Kunstfasern gefüllt sind, können auch mit Feuchtigkeit besser umgehen. Wer also gerne in nasse Gebiete geht, sollte diesen Faktor berücksichtigen. Smoozip, Beautiful South und Base Camp entspringen der aktuellen Serie des Outdoor Fachunternehmens. Die unkomplizierte Pflege der Kunstfaser Schlafsäcke freut viele Outdoor Fans. Mumienform, Deckenform und Eiform werden allgemein unterschieden. Eine Silikonschicht macht den Schlafsack glatt und widerstandsfähig. Auch Kunstfaser bietet eine hohe Wärmeleistung, um einen wohligen Schlaf zu ermöglichen. Wer sich für die Eiform entscheidet, kann von der hohen Bewegungsfreiheit profitieren. Die Mumienform hat eine unschlagbare Isolierungsleistung und kann am besten gepackt werden. Vorteile der Jack Wolfskin Schlafsäcke sind:

  • Komplett unempfindlich gegen Feuchtigkeit!
  • 3D Deckenkapuze
  • Zusätzliche Füllungen
  • Gewicht über 1000 Gramm
  • Schnell trocknendes Innenfutter durch Softtouch Pongee 50 D Technologie

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Kinder gut verpacken

Für Kinder eignen sich ein Jack Wolfskin Schlafsack aus der Grow Up Serie. Der Grow Up Jack Wolfskin Schlafsack verfügt nicht nur über ein ansprechendes Design, sondern wächst mit den „Kleinen“ mit. Er ist bis auf 170 cm verlängerbar und somit eine tolle Investition, die Jahre überdauert. Die sorgfältige 2-Komponenten Wattierung lässt das Kind gut und warm schlafen. Das Material ist atmungsaktiv, durch die Softtouch 50 D Innovation. Weitere Highlight sind:

  • Zweilagige Verarbeitung
  • Zusätzliche Füllung im Fußbereich
  • Erweiterbares Fußteil
  • Praktische Innentasche
  • 2 Stufen Packsack
  • Verlängerungsmöglichkeit

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Wolfskin als erfahrener Outdoor Begleiter

Jack Wolfskin_LogoDie attraktive Marke wirbt mit dem Slogan: Draussen zu Hause. Ein hoher Komfort und einzigartige Produkte sollen Outdoor Aktivitäten besser machen. Bereits 1982 wurde der heutige Riese in Frankfurt am Main gegründet und macht seither viele Menschen, durch langlebige Produkte glücklich. Der erste Store wurde 1993 in Heidelberg eröffnet und damit begann auch der Siegeszug der gelben Pfote.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Fazit zum Jack Wolfskin Schlafsack

Nicht nur das Design überzeugt, auch die inneren Werte und die Verarbeitung der einzelnen Stücke ist hochklassig. Ein faires Verhältnis von Preis und Leistung macht den Jack Wolfskin Schlafsack zu einer hervorragenden Wahl. Beste Bewertungen sprechen für die Produkte. Wer sich oft in feuchten Gebieten der Welt aufhält, sollte Kunstfaser bevorzugen. Wer besonders lange unterwegs ist, entscheidet sich vielleicht aufgrund vom Tragegewicht für Daunen Schlafsäcke. In jedem Fall ist Jack Wolfskin eine erstklassige Wahl.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Bildquellen:

©jack-wolfskin.de ©shutterstock.com / @Rido

Leave A Comment

Show Buttons
Hide Buttons