Oakley O2 XL – Skibrille mit Aufprallschutz

Oakley O2 XL – Die perfekte Wahl für Brillen-Träger

happy snowboarders smiling and showing thumbs up @IpatovMit der Oakley O2 XL brachte das Brillen-Label ein Modell auf den Markt, das besonders die Herzen von kurz- und weitsichtigen Skifahrern und Snowboardern höher schlagen lässt. Es handelt sich hierbei nämlich um ein OTG-Modell. Die drei Buchstaben stehen für „over the glass“. Was das bedeutet? Ganz klar: Diese Oakley Goggle kann problemlos über der herkömmlichen Brille getragen werden. Das ist jedoch nicht der einzige Vorzug dieser Skibrille aus dem Hause Oakley. Wie man es von dem Label gewohnt ist, besticht die O2 XL durch weitere Features und Besonderheiten. Aufgrund ihrer Größe ist die Oakley Skibrille O2 XL besonders für Männer geeignet. Doch auch Frauen mit relativ großen Gesichtern werden von diesem Modell begeistert sein.

Oakley O2 XL

linie2

Bis zu 25% RABATT:Oakley O2 XL

UVP

linie7

UV-Schutz

linie7

Antifog-Beschichtung

linie7

Clipmechanismus

linie7

Besonderheit

linie7

Kratzfest

139,95 €

linie7

Ja

linie7

Ja

linie7

Ja

linie7

Helmkompatibel/ Aufprallschutz

linie7

Ja

linie7

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Material, Design & Ausstattung
  3. Produktdetails
  4. Besonderheiten / Features
  5. Pro & Contra
  6. Fazit

 

Das Wichtigste in Kürze

Top Features

  • Erweitertes Sichtfeld
  • F2-Anti-Fog-Technologie
  • UV- und Blaulicht-Schutz

 

Pro

  • Gute Sicht durch weites Sichtfeld und stromlinienförmigen Rahmen 
  • Große Auswahl an Farben und Gläsern 

 

Contra

  • Nicht geeignet für Menschen mit schmalen Gesichtern 

 

Bewertung

Die Oakley Skibrille O2 XL bietet Komfort und Funktionalität zu einem super Preis.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Material, Design & Ausstattung

Oakley O2 XLEin Blick auf die Verarbeitung der Oakley O2 XL sorgt keinesfalls für Enttäuschung. Wie gewohnt legt das Label großen Wert auf Qualität. Das spiegelt sich auch beim Material wider. Auch bei diesem Modell kommt das speziell von Oakley entwickelte O-Matter zum Einsatz – ein Material, das dafür sorgt, dass der Rahmen der Skibrille flexibel ist uns sich jeder Gesichtsform anpasst. Ergänzt wird es durch einen dreilagigen Polar Fleece-Schaum. Dieser hat die Aufgabe, Schweiß abzuleiten und die Atmungsaktivität der Brille zu garantieren. Die Gläser der Oakley Skibrille O2 XL bestehen aus sogenanntem Lexan. Dieses Material schützt die Augen perfekt vor UVA-, UVB- und UVC-Strahlen sowie dem gefährlichen Blaulicht.

 

Schlichtes Design aber große Farbvariation

Wenn du dir die O2 XL anschaust, wirst du feststellen, dass das Design eher zurückhaltend ist. Sowohl der Rahmen als auch das Kopfband sind schlicht gestaltet, dafür aber in vielen verschiedenen Farb-Varianten erhältlich. Insgesamt kannst du die Oakley Skibrille O2 XL in 13 verschiedenen Farben kaufen. Dazu gehören unter anderem:

  • Weiß
  • Schwarz
  • Blau
  • Gelb
  • Grün

Oakley Skibrille O2 X bild 4Auch im Hinblick auf die Gläser besticht die O2 XL durch Vielseitigkeit. Du kannst zwischen vielen verschiedenen Gläsern entscheiden, die jeweils perfekt auf unterschiedliche Wetterlagen angepasst sind. Auf diese Weise wird garantiert, dass die Oakley O2 XL nicht nur perfekt zu deinem Outfit passt, sondern auch deine Augen schützt und dir immer den perfekten Durchblick garantiert – egal ob die Sonne scheint oder die Sicht schlecht ist.

Die Gläser für die Oakley Skibrille O2 XL gibt es unter anderem in folgenden Varianten:

  • Persimmon
  • Violet Iridium
  • Black Iridium
  • Fire Iridium
  • Dark Grey
  • I. Yellow
  • I. Persimmon Iridium

Oakley O2 XLEine Iridium-Beschichtung der Gläser bedeutet, dass diese Blendungen noch mehr reduzieren und Kontraste verstärken. Diese Gläser eignen sich also perfekt für sehr sonnige Tage. An Tagen, an denen die Piste eher grau in grau erscheint, ist ein Persimmon-Glas die richtige Wahl.

 

Clipmechanismus vorhanden

Die Oakley O2 XL wird standardmäßig mit einem Glas geliefert. Du kannst aber nachträglich zusätzliche Gläser kaufen und diese selbstständig auswechseln. Der Wechsel der Gläser ist nicht kompliziert, sollte aber nicht unbedingt auf der Piste erfolgen.

Die Gläser an sich sind übrigens recht groß – was auch die Bezeichnung „XL“ erklären dürfte. Dieser Fakt in Kombination mit der speziellen Formung des Rahmens sorgt dafür, dass dir diese Skibrille ein sehr großes Sichtfeld bietet. Damit entgeht dir nichts mehr auf der Skipiste.

Zusätzlich zu deiner Oakley Skibrille erhältst du auch einen Mikrofaser-Beutel. Dieser ist nicht nur perfekt, um die Brille darin aufzubewahren, sondern kann auch zum Reinigen der Gläser verwendet werden.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

 

Produktdetails

Material

Rahmen: O-Matter, Gesichts-Auflage:Polar-Fleece-Schaum, Glas: Lexan

Tragekomfort

Hoch dank flexiblem Rahmen und Gesichts-Auflagen

Sicht

Gut dank erweitertem Sichtfeld und stromlinienförmigem Rahmen

Kaufpreis

Ab ca. 50 Euro bis 140 Euro

Farben

u.a. Schwarz, Weiß, Blau, Gelb, Grün

Einsatzbereich

Ski alpin, Snowboard, Skitour, Freeride, Freestyle

UV-Schutz

ja

Blaulicht-Schutz

ja

Helm-Kompatibilität

ja

Blendschutz

ja

Kratzsicher

ja

Belüftungssystem

ja

Anti-Fog Beschichtung

ja

elastische Kopfbänder

ja

verzerrungsfreie und bruchfeste Linse

ja

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Besonderheiten / Features

  • Großes Glas und kompaktes Rahmen-Design à erweiterte Sicht
  • Verbesserte Helm-Kompatibilität dank Band-Clips
  • Große Farb- und Gläser-Auswahl
  • Glas-Wechsel möglich
  • Kerben im Schaumstoff à Brillen-Kompatibilität ( = Over the glass-Modell)
  • UV- und Blaulicht-Schutz
  • F2-Anti-Fog-Technologie
  • Aufprall-Schutz

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Pro und Contra

Pro

  • Großes Sichtfeld 
  • Modell-Vielfalt 
  • Over the Glass-Modell 
  • Guter Preis 

 

Contra

  • Ungeeignet für kleine Gesichter 

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Fazit

Oakley O2 XLBrillen-Träger aufgepasst! Die Oakley Skibrille O2 XL ist das ideale Modell für euch, wenn ihr gern stylisch und dennoch sicher auf der Piste unterwegs sein wollt. Durch die unauffälligen Kerben im Schaumstoff könnt ihr das Modell problemlos über eurer optischen Brille tragen, ohne Kompromisse im Hinblick auf Komfort und Funktionalität eingehen zu müssen.

Natürlich können auch Menschen ohne Brille auf dieses Modell zurückgreifen. Die Vorteile der O2 XL sind ein erweitertes Sichtfeld für beste Sehergebnisse und eine breite Auswahl an unterschiedlichen Gläsern. Dadurch seid ihr auf jedes Wetter bestens vorbereitet.

Auch der Preis für diese Skibrille muss unbedingt noch einmal hervorgehoben werden. Dieser ist im Vergleich mit anderen Oakley-Modellen absolut unschlagbar.

Der einzige Schwachpunkt, den wir ausfindig machen konnten, ist, dass die Brille eher ungeeignet ist, wenn du ein schmales oder kleines Gesicht hast. Mehr gibt es allerdings nicht zu beanstanden.

Daher lautet unser Fazit: absolut empfehlenswert!

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Oakley O2 XL Bildquellen:

©amazon.de ©shutterstock.com / @Ipatov

Show Buttons
Hide Buttons