Oakley Skibrille – Moderne Technologie

Mit der Oakley Skibrille die Pisten unsicher machen

Oakley SkibrilleWas braucht man alles für einen perfekten Tag auf der Ski-Piste? Ganz klar, ein paar Skier oder ein Snowboard. Obendrauf noch ordentliche Kleidung, ein Helm und… die richtige Skibrille! Wie wichtig diese ist, weißt du spätestens, wenn du mal keine trägst oder dein aktuelles Modell schlecht verarbeitet ist. Eine Skibrille schützt deine Augen nicht nur vor lästigem Fahrtwind, sondern sorgt auch für eine klare Sicht.

Wenn du auf der Suche nach einem wirklich guten Modell bist, ist die Oakley Skibrille genau das Richtige. Sie begeistert Skifahrer und Snowboarder gleichermaßen und besticht durch coole Designs und innovative Technologien. Welche das sind und was sie auszeichnet, verraten wir dir im folgenden Beitrag.

 

Die besten Oakley Skibrillen

linie6

linie6

Produkt
Oakley Miner

linie6

Testbericht

linie6

Geeignet für
Damen/ Herren

linie6

Tragbar mit Brille
Nein

linie6

Antifog-Beschichtung
Ja

linie6

UV-Schutz
Ja

linie6

NEU bei:

linie6

Produkt
Oakley Skibrille Airbrake

linie6

Testbericht

linie6

Geeignet für
Damen/ Herren

linie6

Tragbar mit Brille
Nein

linie6

Antifog-Beschichtung
Ja

linie6

UV-Schutz
Ja

linie6

30% RABATT:

linie6

Produkt
Oakley O2 XL  Skibrille

linie6

Testbericht

linie6

Geeignet für
Damen/ Herren

linie6

Tragbar mit Brille
Ja

linie6

Antifog-Beschichtung
Ja

linie6

UV-Schutz
Ja

linie6

20% RABATT:

linie6

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Stil trifft Komfort und Technologie
  3. Produktdetails
  4. Besonderheiten / Features
  5. Pro & Contra
  6. Worauf ist beim Kauf unbedingt zu achten?
  7. Fazit

 

Das Wichtigste in Kürze

Top Features

  • High Definition Optics: Diese Funktion sorgt dafür, dass du mit einer Oakley Skibrille nie den Durchblick verlierst. Alle Gläser sind so gefertigt, dass sie eine gute Sicht und das Fokussieren deiner Umgebung erlauben.
  • Prizm: Farben und Kontraste können mithilfe des Prizm-Features besser erkannt werden. Dadurch entgehen dir keine Senke und kein aufgeschobener Schneehügel. Das Geheimnis der Prizm-Technologie ist, dass die Gläser nur Farben durchlassen, die auch vom menschlichen Auge gut verarbeitet werden können.
  • O-Matter: Was nützt die beste Brille, wenn Sie nicht richtig sitzt? Nichts. Aus diesem Grund hat Oakley die O-Matter-Technologie entwickelt. Das Herzstück ist ein flexibler Rahmen, der sich deinem Gesicht perfekt anpasst und keine Luft durchlässt.

 

Pro und Contra

Pro:

  • Hochwertige Verarbeitung 
  • Perfekter Sitz und hoher Komfort 

 

Contra:

  • Sehr preisintensiv 
  • Nur teilweise Kompatibilität mit Brillen 

 

Bewertung

Die Oakley Skibrille ist etwas für wahre Liebhaber des Wintersports. 

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Die Oakley Skibrille – Stil trifft Komfort und Technologie

Oakley A Frame 2.0 1975 Red Blue - Black Rose IridiumWenn du dir die große Vielfalt an Oakley Skibrillen ansiehst, wirst du sofort feststellen, dass jedes einzelne Modell auf seine Weise besonders ist. Verschiedene Formen und vor allem auch die Farbgebung spielen bei dieser Marke eine sehr große Rolle. Oakley ist nicht nur ein führender Hersteller von funktionalen, sondern auch von stylischen Ski- und Snowboard-Brillen. Ein Grund hierfür ist die Vergangenheit des Unternehmens. Oakley hat seinen Ursprung in der BMX– und Skater-Szene und ist daher schon immer dem coolen und lässigen Stil verschrieben.

Eine Oakley Skibrille, die auch als Goggle genannt wird, erkennt man nicht nur an dem großen O, das seitlich am Band zu sehen ist, sondern auch durch die knalligen Farben. Zu diesen gehören unter anderem:

  • Blau
  • Grün
  • Lila
  • Rosa
  • Gelb
  • Rot
  • Orange
  • Türkis

Oakley SkibrilleDamit jede Oakley Skibrille perfekt sitzt und ihrem Träger gute Dienste erweist, setzt das Label auf verschiedene Technologien und Features. Eine davon ist O-Matter. Das Material ist sowohl leicht und bruchfest als auch unglaublich flexibel. Auf diese Weise wird ermöglicht, dass sich jede Oakley Skibrille perfekt an ihren Besitzer anpasst. O-Matter passt sich dabei perfekt der Gesichtsform an, ohne zu drücken. Für noch mehr Komfort sorgen der Fleecelauf, der Andrücke auf Nase und Stirn vermeidet und das elastische Band.

Eine Oakley Skibrille hat jedoch noch mehr zu bieten. Neben dem Komfort des Rahmens sind es vor allem die Eigenschaften der Gläser, die eine Oakley Brille zu etwas Besonderem machen.

Oakley Skibrillen ermöglichen eine unbegrenzte Sicht und gewährleisten, dass du auch alles unter dir bestens wahrnehmen kannst. Grund hierfür sind die verwendeten Panorama-Gläser, die zwar ziemlich groß, aber dafür auch ausgesprochen praktisch sind.

 

Weitere Eigenschaften der Gläser einer Oakley Skibrille sind:

  • Klare Sicht ohne Trübung
  • Fokussierung der Umgebung
  • Blendfrei
  • Beschlagfrei
  • BruchfestBeste Erkennbarkeit von Farben und Kontrasten
  • Wechselbar (bei einigen Modellen)

Dass die Oakley Skibrille so wandelbar ist, hat sie unterschiedlichen Technologien und Features zu verdanken, die teilweise eingangs genannt und erklärt wurden.

Wichtig ist, dass du dir vor Augen führst, dass die Gläser von Oakley Skibrillen alle aus einem Guss gefertigt werden. Während andere Hersteller auf die Verwendung von speziellen Schutz-Folien setzen, fertigt Oakley die Gläser so hochwertig, dass eine zusätzliche Beschichtung nicht notwendig ist. Das bringt einen entscheidenden Vorteil mit sich: Die Gläser der Oakley Skibrille gewähren dir immer eine glasklare Sicht.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

 

Produktdetails

Rahmen-Material

O-Matter

Aussehen/Design

Auffällig, jung und modern

Komfort

Hoch dank flexiblem Rahmen und breitem Band

Funktionalität

Hoch dank verschiedener Technologien, siehe unten

Preise

Ab rund 80 Euro bis 650 Euro

Zubehör

Microbag zur Aufbewahrung und Reinigung

Geeignet für

Skifahrer, Snowboarder, Schneemobil-Fahrer, Motorcross-Fahrer uvm.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Besonderheiten / Features

  • High Definition Optics: Garantiert gute Sicht und fokussierte Bilder
  • HD Poarized: Garantiert blendfreie Sicht ohne Folie
  • Prizm: Garantiert bessere Wahrnehmung von Farben und Kontrasten
  • Plutonite: Garantiert, dass die Gläser bruchfest und strapazierfähig sind
  • O-Matter: Besonders flexibles und anpassungsfähiges Material des Rahmens
  • Switchlock: Möglichkeit, die Gläser der Brille zu wechseln
  • Oakley Airwave: Modell mit Bildschirm, integriertem Navi, GPS-Empfang und weiteren technischen Spielereien

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Pro & Contra

Pro

  • Hochwertige Verarbeitung 
  • Fester Sitz 
  • Gute Sicht 
  • Verschiedene moderne Designs 
  • Zwei Jahre Hersteller-Garantie 

 

Contra

  • Hoher Preis 
  • Nicht alle Skibrillen sind mit einer normalen Brille kompatibel 

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Worauf ist beim Kauf unbedingt zu achten?

Oakley SkibrilleWenn du dir eine Oakley Skibrille kaufen willst, solltest du in erster Linie darauf achten, ob sie all deinen Funktions-Ansprüchen entspricht. Ist die Brille blendfrei? Sind die Gläser bruchfest? Ein umfangreiches Studieren der Features ist ein Muss und kann nur dann ersetzt werden, wenn du dich auf eine professionelle Beratung verlassen kannst.

Wenn du ein Brillenträger bist, musst du außerdem kontrollieren, ob du die Oakley Skibrille auch über deiner normalen Brille tragen kannst. Ist dies nicht der Fall, müssen entweder eine größere Skibrille oder Kontaktlinsen her. Das Fahren ohne Sehhilfe ist sehr gefährlich. In einem solchen Fall helfen dir auch die verschiedenen Oakley-Technologien nicht.

Außerdem solltest du darauf achten, dass die Brille insgesamt zu deiner Gesichtsform passt. Eine große Oakley Skibrille gewährt dir zwar eine weitläufige Sicht, sieht bei einer zierlichen Gesichtsform aber eher merkwürdig aus. Gleiches gilt, wenn du einen großen Kopf hast und dich für ein kleines Modell interessierst.

Eine nette Angelegenheit: Oakley gewährt zwei Jahre Hersteller-Garantie auf alle Fabrikationsfehler. Heb also unbedingt deinen Kaufbeleg auf. Diesen wirst du brauchen, wenn du von der Garantie Gebrauch machen willst.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

 

Fazit Oakley Skibrille

Oakley SkibrilleWenn du dir eine Oakley Skibrille kaufen willst, wirst du sicher erst einmal angesichts des Preises schlucken. Dieser liegt in der Tat meist über dem anderer Modelle und Hersteller. Wie so oft gilt aber auch: Qualität hat ihren Preis und so können wir dir vergewissern, dass ein Großteil des Geldes gerechtfertigt ist (den Rest bezahlst du für den Marken-Namen).

Oakley ist stets darum bemüht, seine Technologien und Features zu verbessern und zu erweitern. Aus diesem Grund bringt die Marke jeden Winter neue Skibrillen auf den Markt, die zum Teil schon als technisches Gadget bezeichnet werden können.

Neben den vielen Funktionen besticht Oakley auch durch ein modernes und cooles Design. Frische Farben und verschiedene Formen sorgen dafür, dass jeder die passende Oakley Skibrille für sich findet.

 

Unser Fazit:

Wenn du das Geld für eine Oakley Skibrille einmal ausgegeben hast, wirst du es nicht bereuen. Die Brillen vereinen Funktion und Style perfekt miteinander. Das wissen auch zahlreiche Profis aus dem Ski- und Snowboard-Bereich, die auf die Marke Oakley setzen.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Oakley Skibrille Bildquellen:

©oakstore.de ©shutterstock.com /  @Kiselev Andrey Valerevich / @Peter Gudella / @dotshock

Show Buttons
Hide Buttons