Osprey Rucksack – Marke und Infos

Rucksäcke der Marke Osprey

Osprey RucksackOsprey Rucksack – Gerade wenn es darum geht, viel Gewicht und Ausrüstung auf dem eigenen Rücken zu transportieren oder einen Rucksack für mehrtägige sportliche Ausflüge zu finden, steigen die Anforderungen an Qualität, Verarbeitung und Passform enorm. Da es dann nicht mehr mit einem gewöhnlichen, simplen und undurchdachten Rucksack des Alltags getan ist, wird man beginnen sich in der Welt der Rucksäcke einmal genauer umzusehen. Ein Blick auf die dabei nicht zu übersehene Unternehmen Osprey zu werfen, wird sich als lohnend erweisen. Denn nicht nur Auswahl und Designs der Marke sind überzeugend, noch dazu steckt hinter dem Erfolg des Unternehmens eine inspirierende Firmenphilosophie.

Osprey Rucksack

linie6

linie6

Produkt
Osprey Kestrel 38

linie6

Testbericht

linie6

Art
Trekkingrucksack

linie6

19% RABATT:
Globetrotter-Button-4linie6

Günstig bei:
linie6

10% RABATT:

linie6

Produkt
Osprey Talon 33

linie6

Testbericht

linie6

Art
Wanderrucksack

linie6

Günstig bei:
Globetrotter-Button-4linie6

Günstig bei:
linie6

13% RABATT:

linie6

Produkt
Osprey Viper

linie6

Testbericht

linie6

Art
Trinkrucksack

linie6

29% RABATT:
Globetrotter-Button-4linie6

Nicht verfügbar:
linie6

35% RABATT:

linie6

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Über Osprey
  2. Allumfassende Garantie
  3. Nachhaltigkeit
  4. Zweck und Ausstattung des Osprey-Rucksacks
  5. Darauf sollte man beim Kauf eines Osprey-Rucksacks unbedingt achten
  6. Das macht den Rucksack besonders
  7. Fazit

 

Osprey Rucksack und die Marke

OSPREY-logoDie Geschichte des Outdoor-Unternehmens Osprey beginnt mit einem ambitionierten Sechzehnjährigen, der an einer Nähmaschine beginnt, seine eigenen Rucksäcke zu entwickeln. Heute ist handelt es sich um ein erfolgreiches Unternehmen mit Sitz in Cortez (Colorado). Der Gründer Mike Pfotenhauer nähte, angetrieben von den Rückenschmerzen, die ihm die bis dahin bekannten Rucksäcke eingebrockt hatten, 1974 seinen ersten eigenen Osprey Rucksack. Von da an arbeitete er unermüdlich an der Qualität, Funktionalität und Passform seiner Produkte.

In den 70er und 80er Jahren waren Rucksäcke der Marke Osprey die Geheimtipps unter den Wanderern, Backpackern und Weltenbummlern Amerikas. 1987 leitete Mike Pfotenhauer, von der stetig steigenden Anzahl an Aufträgen getrieben, die erste Serienproduktion mit sieben bis acht Angestellten ein, während er selbst sich hauptsächlich auf die Entwicklung und das Design der von ihm sorgfältig durchdachten Rucksäcke konzentrierte .

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Osprey Rucksack: Allumfassende Garantie

Osprey RucksackSeit 2009 gilt für Rucksäcke und Taschen, die de Hause Osprey entsprungen sind, eine „allumfassende Garantie“. Der ohnehin schon langlebige Osprey-Rucksack, bringt seitdem die Garantie mit sich, dass Osprey ihn in jedem Fall, unabhängig von Schadensursache, Produktalter oder Nutzungsgrad kostenfrei repariert. Sollte eine Reparatur nicht möglich sein, wird das betreffende Produkt ohne weitere Diskussion ersetzt. Das zeugt nicht nur von einer großen Kundenkulanz, sondern auch von einem großen Glauben in Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Osprey Rucksack: Nachhaltigkeit

Das Unternehmen legt nicht nur Wert auf eine hohe Qualität der gefertigten Produkte, sondern auch auf ihre Nachhaltigkeit sowie eine umweltschonende Produktion. Mit folgenden Maßnahmen will Osprey dem Thema Umweltschutz entgegenkommen:

  • Fertigung langlebiger und qualitativer Produkte
  • keine unnötige und verschwenderische Überproduktion
  • ausschließlich Verwendung hochwertiger Materialien
  • Materialabfälle so gering wie möglich halten
  • Produktentwicklung ist nicht Abhängig von Modetrends, sodass den Kunden nicht angeraten wird den Osprey Rucksack vor seiner Zeit zu ersetzen
  • Anstatt Garantieanspruch wird wenn möglich alles an Reparatur gesetzt
  • so weit wie möglich Verwendung von recycelten und wiederverwendbaren Verpackungsmaterialien, generell Verpackung nur wenn notwendig

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

 

Zweck und Ausstattung des Osprey-Rucksacks

Osprey RucksackVon Osprey sind Rucksäcke für alle erdenkbaren Aktivitäten und individuellen Anforderungen erhältlich. Sie unterschieden sich in Größe, Volumen und Ausrüstung. Verfügt ein Osprey Rucksack zum Beispiel über ein Volumen von 35 l bis 45 l, wird er Dich optimal für Tages- oder Wochenendtouren rüsten. Belastbare Hüftgurte sorgen für eine ausgeglichene Gewichtsverteilung, während Ein Brustgurt mehr Bewegungsfreiheit für die Arme des Trägers freiräumt. Je nach Art des Rucksacks wartet Osprey mit verschieden organisierten Innenräumen, Stauräumen, sowie zusätzlichen Taschen und Schnallen auf.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Backpackingrucksäcke

Je nach Bedarf kannst Du einen solchen Osprey Rucksack der Marke Osprey zwischen 50 und 105 Litern erwerben. Osprey vereint in seinem Sortiment an Rucksäcken für Backpacker die hart erarbeitete Erfahrung des Chefentwicklers sowie des gesamten Unternehmens und funktionale sowie innovative Technologie.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Osprey Rucksack: Wanderrucksäcke

Osprey Wanderrucksäcke sind in einer Vielzahl an verschiedenen Volumen und Designs zu finden und sorgen vor allem für ein komfortables Tragen der Last und somit für mehr Genuss – ob auf dem Berg oder im Wald.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Osprey Rucksack: Fahrradrucksäcke

Osprey RucksackOsprey Fahrradrucksäcke sind mit dem Fahrer im Sinne entwickelt wurden. Kompatibel mit Trinksystemen, Fächer für Werkzeug, Helmbefestigung und einfach zu erreichende Hüftgurttaschen, stellen sicher, dass du für jede Fahrt bereit bist. Bei dieser Art von Rucksäcken wird viel Wert auf die Funktionalität und die bestmögliche Unterstützung des Fahrers gelegt. Ein Osprey-Fahrradrucksack sitzt optimal fest am Körper, ist mit Fächern für Werkzeug, einem effektiven Trinksystem sowie einer Helmbefestigung ausgestattet und liefert außerdem die nötige Verkehrssicherheit. Dabei helfen oft reflektierende Graphiken und Details an der Außenwand des Rucksacks, die den Rucksackträger auch bei schlechten Licht- und Wetterverhältnissen gut sichtbar werden lassen.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Osprey Rucksack: Reiserucksäcke

Diese Modelle sind zum Beispiel in Ausführungen zu finden, die sich sowohl rollen lassen, als auch wie einen gewöhnlichen Osprey Rucksack auf dem Rücken transportieren lassen. Osprey legt hier Wert auf Komfort, ein gut organisiertes Innenleben sowie Sicherheit.Osprey Rucksack

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Für jeden Tag

Neben Ausrüstung für Profi- und Extremsport oder die Trekking-Abenteuer eines Laien, bietet Osprey seinen Kunden aber auch die optimalen idealen Begleiter für den Alltag an, sowohl für die Schule, die Uni, die Arbeit oder kleine Ausflüge dann und wann. Sie fassen in der Regel Volumen von 10 bis zu 30 Liter.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Laufen

Der Osprey-Rucksack, der fürs Laufen gemacht wurde, bietet seinem Träger unmittelbaren Zugriff zu Wasser anhand von innovativen Trinksystemen, sowie Platz für die nötige Ausrüstung oder Technik für unterwegs. Er ist in der Regel in Form und Design dem menschlichen Körper angepasst und sollte wie der Fahrradrucksack passgenau und fest am Rücken sitzen.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Osprey Rucksack: Kletterrucksäcke

Osprey RucksackZusammen mit dem Osprey Team werde die Kletterrucksäcke, die das Unternehmen im Sortiment hat, mit von Elite Athleten entwickelt. So kann das Wissen erfahrener Kletterer zur optimalen Ausstattung und zum idealsten Aufbau des Innenlebens eines Kletterrucksacks beitragen.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Osprey Rucksack: Trinkrucksäcke

Osprey RucksackOsprey Trinkrucksäcke wurden zum Transport von Flüssigkeiten entwickelt. Um unterwegs hydratisiert zu bleiben, ob auf dem Fahrrad oder beim Wandern, beim Skifahren oder Klettern, sie bieten Dir eine optimale Methode zur Zufuhr von Wasser. Ein Beispiel für dabei von Osprey verwendete Komponenten ist die Hydraulics Reservoir Trinkblase, die fest und nah am Körper des Trägers, im Inneren des Rucksacks sitzt. Durch die große RapidFill-Öffnung ist sie problemfrei zu befüllen und ein Beißventil sorgt dafür, dass das Ende des Schlauchs automatisch schließt, wenn es geradeaus zeigt, aber offen ist, wenn es im 90° Winkel verdreht wird.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Kindertragen und Rucksäcke

Um es den Kindern zu ermöglichen, die freie Natur schon von klein auf erleben und genießen zu können, entwickelt Osprey auch komfortable und sichere Kindertragen.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Ski & Snowboard Rucksäcke

Ski und Snowboardrucksäcke des Hauses Osprey dienen ganz der Unterstützung des Fahrers, beziehungsweise Trägers. Vor allem die winterlichen und sportlichen Bedingungen beanspruchen einen Osprey Rucksack, der Leistung, Komfort, Organisation und Zuverlässigkeit bietet.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

 

Darauf sollte man beim Kauf eines Osprey-Rucksacks unbedingt achten:

Zweck

Osprey RucksackSei dir am besten vor Deiner Suche bewusst, für welchn Zweck, welche Reisen und Abenteurer Dein Osprey Rucksack Dich wird rüsten müssen. Solltest Du nicht vorhaben damit jemals auf eine mehrtägige Trekking-Tour zu gehen, dann kannst du dir die Suche nach den großen Modellen fürs Backpacking und ähnliche Aktivitäten sparen. Sei Dir also im klaren darüber, wofür Du Deinen Osprey Rucksack in der Zukunft verwenden wirst.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Osprey Rucksack: Größe und Volumen

Für ein angenehmes und gesundes Tragen des Osprey Rucksacks, ist die richtige Größe, beziehungsweise auch die richtige Einstellung des Tragesystems, entscheidend. Da die Trage- und Rückensysteme von Osprey Rucksäcken so gut wie möglich der menschlichen Anatomie angepasst sind, wäre es eine große Verschwendung dies nicht auszunutzen indem der Osprey Rucksack unnötiger Weise falsch aufliegt oder das Gewicht am Ende falsch verteilt wird. Viel schlimmer noch, es könnte Deinem Rücken und somit Deiner Gesundheit Schaden zufügen.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Probetragen

Osprey RucksackUm sicher zu gehen, wirklich den richtigen Osprey Rucksack gewählt zu haben und sich dabei nicht nur von Farbe, Schnitt und Design verblenden haben zu lassen, solltest Du ihn vor Abschluss des Kaufes zumindest einmal auf dem Rücken getragen haben, am besten noch mit etwas Gewicht darin. Nur so kannst Du testen ob er sich auch Tatsächlich mit deinem einzigartigen Rücken auf lange Zeit unter unter härteren Bedingungen wird anfreunden können.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Prioritäten

Beim Kauf im Osprey Online-Shop kann der Käufer seine Suche optimal an seine individuellen Bedürfnisse und Prioritäten einstellen. So kann er die folgenden Features und Merkmale der Rucksäcke nach Wichtigkeit ordnen:

  • eine integrierte Regenhülle ist vorhanden
  • ein verformbaren Hüftgurt ist vorhanden
  • es gibt viele verschiedene Zugangspunkte, Fächer und Organisationsfäche
  • der Rucksack ist spezifisch für Frauen gefertigt
  • das Rückensystem ist trampolinartig aus Mesh
  • das Rückensystem ist verstellbar
  • das Gewicht von 20 kg oder noch schwerer kann bequem getragen werden

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

 

Das macht den Osprey Rucksack besonders

  • eingewobene Erfahrung und persönliches Bestreben des Entwicklers
  • die allumfassende und nie auslaufende Garantie auf jeden Osprey Rucksack
  • die gebotene Nachhaltigkeit durch Langlebigkeit der Produkte sowie sorgfältige und sparsame Produktion
  • solange wie möglich wird alles an Reparatur gesetzt
  • unter anderem Verwendung von recycelten und wiederverwendbaren Verpackungsmaterialien

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Osprey Rucksack Fazit

Osprey RucksackMit Recht reihen sich Rucksäcke des Hauses Osprey in die Reihe der Outdoor-Rucksäcken ein, die mit Herz und Seele entwickelt und Produziert werden. Hinter ihnen scheint nach wie vor der Wunsch eines Teenagers zu schimmern, die Welt der Ausrüstung für Abenteurer und der Rucksäcke zu verbessern und zu verfeinern. Geboten sind bei einem Osprey Rucksack intelligenter Aufbau, Nachhaltigkeit sowie Effizienz.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Osprey Rucksack: Bildquellen:

©ospreypacks.com; ©shutterstock.com / @wavebreakmedia

Leave A Comment

Show Buttons
Hide Buttons