Swarovski Ferngläser – Testberichte & Vergleich

<< Zurück zur Fernglas-Test Übersicht

Swarovski Optik ist ein traditionsreicher Hersteller für Ferngläser, Teleskope und weitere optische Produkte. Das Familienunternehmen will seinen Kunden neue Welten erschließen. „See The Unseen“ lautet der Slogan für Swarovski Ferngläser. Mit einem Swarovski Fernglas sieht man das Schöne, das dem menschlichen Auge normalerweise verborgen bleibt. Der Augenblick, indem man etwas entdeckt, ist kostbar und faszinierend. Swarovski Ferngläser gibt es in verschiedenen Serien, die im Folgenden näher beschrieben werden. Die Produkte des österreichischen Unternehmens werden nach betriebseigenen Prinzipien entwickelt und hergestellt. Wer ein Swarovski Fernglas erwirbt, erwirbt gleichzeitig Tradition, Bodenständigkeit und Qualität. Die Qualität und Innovation bei Swarovski Ferngläsern soll auch in nächsten Generationen weitergeführt werden.

Swarovski Fernglas Serien

Swarovski EL
El Range
Swarovski CL
Swarovski SLC
Swarovski Habicht
CL Companion

Swarovski Ferngläser werden in sechs verschiedenen Serien produziert, die sich an den unterschiedlichsten Ansprüchen der Kunden orientieren. Ein Swarovski Fernglas soll den Augenblick zum Erlebnis machen. Jede einzelne Serie setzt allerhöchste Maßstäbe an die Funktionalität, das Design, die Qualität und nicht zuletzt an die Optik selbst. Jedes Swarovski Fernglas wurde harten Praxistests unterzogen. Begeisterung für die eigenen Produkte und für Naturbeobachtungen machen jedes Swarovski Fernglas zu einem ausgereiften Produkt. Je nachdem welche Prioritäten der einzelne Kunde für seine eigenen Naturerkundungen setz, fällt er die Entscheidung für eine Serie und ein bestimmtes Swarovski Fernglas. In jedem Fall erwirbt man ein Produkt, das von Naturbeobachtern für Naturfreunde und Naturbeobachter entwickelt und hergestellt wurde. Das Preis-Leistungsverhältnis für ein hochwertiges Swarovski Fernglas ist stets ausgewogen.

Swarovski EL 

Die Swarovski Ferngläser der Serie EL sind EL 32, EL 42 und EL 50. Sie verbinden eine Spitzenoptik der typischen Swarovski Technologie mit komfortabler und leichter Bedienung. Das Design der Geräte dieser Serie ist ausgesprochen elegant. Ein Swarovski Fernglas der Serie EL ist äußerst funktional und hat einen ergonomischen Durchgriff. Ein solches Swarovski Fernglas begleitet einen ein Leben lang. Es erzeugt gestochen scharfe Bilder. Auch an den Rändern kann man kleinste Details sehr schnell erfassen. EL Swarovski Ferngläser sind farbneutral und kontrastreich. Auch für Brillenträger erschließt sich damit ein hundertprozentiges Sehfeld. Auch bei schlechten Lichtverhältnissen erlebt man eindrucksvolle Beobachtungen. Die Serie EL zeichnet sich durch optimierte Vergütung für die besten Transmissionswerte aus. Das EL 32 hat ein besonders kleines Format und ein geringes Gewicht. Das EL 42 verfügt über eine ausgezeichnete Naheinstellung und liefert auch bei schwierigen Lichtbedingungen schöne und helle Bilder. Das EL 50 schließlich ist besonders bei weiten Distanzen und in der Dämmerung ein vorzüglicher Begleiter. Kleinste Details werden selbst aus weiten Entfernungen erkannt.

Swarovski EL Range

Diese Serie richtet sich an Jäger, die vor allem in alpinen Gebieten unterwegs sind. Mit einem Swarovski Fernglas der Serie EL Range kann der Benutzer in Sekundenschnelle seine Beute erkennen, vermessen und schließlich treffen. Äußerst scharfe Bilder werden mit einer präzisen Winkel- und Entfernungsmessung kombiniert. Schließlich kommt es bei der Bergjagd nicht nur auf das Erlebnis sondern auch auf das Ergebnis an. Als Jäger kann man keine Kompromisse eingehen. Das neuentwickelte EL Range ist ein Spitzenprodukt der Fernoptik. Dieses Swarovski Fernglas bietet mit dem innovativen FieldPro Paket noch zusätzlichen Komfort und mehr Funktionalität. Ein schneller Wechsel zwischen Riemen und Zubehör ist spielend möglich. Eine klar definierte Messtaste zählt ebenfalls zu den Vorzügen dieses Geräts. Bei diesem Swarovski Fernglas spielen Ergonomie und Optik perfekt zusammen. Dieses Profifernglas verfügt über ein großes Sehfeld und eine große Ausschnittpupille. Auch in der Dämmerung leistet es hervorragende Dienste.

Swarovski CL

Die Swarovski Ferngläser der Serie CL heißen CL Pocket und CL Companion. Sie sind besonders benutzerfreundlich und unkompliziert in der Handhabung. Komfortabel, leicht und bequem zum Beobachten sind CL Ferngläser geeignet für Familien- und Gruppenausflüge in die Natur. Streifzüge durch Feld, Wald und Berge kann man mit diesen Ferngläsern hautnah erleben und viel Aufregendes dabei entdecken. Ein Swarovski Fernglas der Serie CL ist familienfreundlich, robust und ideal für Naturabenteuer und Tierbeobachtungen. Das CL Pocket ist besonders kompakt in seinen Abmessungen und passt in jedes Wandergepäck. Das Swarovski Fernglas Companion ist besonders klein und leicht und deshalb ein guter Begleiter auf Reisen. Es besticht durch ergonomisches Produktdesign und seine besondere Handlichkeit.

Swarovski SLC

Swarovski Ferngläser der Serie SCL sind Klassiker, die Perfektion und Tradition in sich vereinen. Man erfährt die Natur intensiv und erlebt einmalige Momente und tiefe Eindrücke. Die Serie SCL ist mit lichtstarker und hochwertiger HD-Optik ausgestattet. Ein solches Swarovski Fernglas verfügt über eine perfekte Ergonomie und ein großes Sehfeld. Die Swarovski Ferngläser der Serie SLC sind besonders für ausgedehnte Touren geeignet. Man gewinnt unverfälschte und klare Eindrücke von der Natur und fühlt sich mitten in die Wildnis versetzt. Das SLC 42 ist ein besonders solider Alleskönner. Es ist schlank und gleichzeitig kompakt. Auch in der Dämmerung leistet es sehr gute Dienste. Das Swarovski Fernglas SLC 56 ist auch nachts und in der späten Dämmerung ein guter Begleiter. Es ist besonders lichtstark und verfügt über eine sehr hohe Transmission. Es begeistert zudem durch ein großes Sehfeld und eine hohe Schärfe der Konturen. Mit erweiterten Griffmulden und ausbalanciertem Gewicht gewährleistet es auch in schwierigem Gelände einen hohen Benutzerkomfort.

Swarovski Habicht

Mit 7 x 42 Zentimetern hat das Swarovski Fernglas Habicht eine klassische Größe für Ferngläser. Auch seine schwarze Armierung ist ganz der Tradition verpflichtet. Die bewährte Optik liefert auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen schöne und helle Bilder. Mit seiner siebenfachen Vergrößerung ist dieses Swarovski Fernglas vielseitig einsetzbar. Das altbewährte System der Habichtferngläser besteht seit Generationen und wurde dabei stetig weiterentwickelt. Mit seinem Leichtmetallgehäuse ist es gleichzeitig leicht und robust. Bei Exkursionen, Ausflügen und Wanderungen ist es stets ein zuverlässiger und treuer Begleiter.

Swarovski CL Companion

Mit dem CL Companion Afrika hat Swarovski Optik eine exklusive Reiseedition entwickelt. Mit diesem speziellen Swarovski Fernglas sind grenzenlose Fernblicke etwa in der Landschaft der afrikanischen Savanne möglich. Man erlebt das Gefühl endloser Freiheit und Ferne. Man sieht wild lebende Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum aus nächster Nähe und mit bestechenden Details, ohne sie stören oder in gefährliche Nähe kommen zu müssen. Für Afrikareisende steigert dieses exklusive Swarovski Fernglas das dortige Naturerlebnis um ein Vielfaches. Beim Zug der Tiere in der Serengeti ist man hautnah dabei. Tausende von Zebras und Gnus ziehen an einem vorüber und gefährlich schöne Raubtiere scheinen unmittelbar vor einem zu sein. Das CL Companion Afrika ist der bestmögliche Begleiter auf Safaris in afrikanischen Nationalparks. Es vergrößert achtfach und liegt sicher in der Hand. Es wiegt nur 500 Gramm und überzeugt durch Swarovski typisches, ergonomisches Produktdesign.

Swarovski – eine Firma mit Geschichte

Swarovski ist eine Firma, die hochqualitative optische Geräte herstellt. Dabei bekennt sich das Unternehmen ganz klar zu seinem Unternehmens- und Produktionsstandort Tirol in Österreich. Das ist bei der heute weit verbreiteten Suche nach immer günstigeren Produktionsstandorten leider keine Selbstverständlichkeit mehr. Verantwortung für die eigenen Mitarbeiter, Mut für Innovationen und Verantwortung für Natur und Umwelt sind Vorgaben, die sich Swarovski selbst gesetzt hat. Die Ursprünge des Unternehmens reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Daniel Swarovski, seines Zeichens Glasschleifer, gründete im nordböhmischen Georgenthal die Gablonzer Bijouterie. Swarovski Kristalle eroberten schnell den Weltmarkt.

Der Firmengründer hatte eigene Schleifapparate und Techniken entwickelt, um der steigenden Nachfrage nachzukommen. Auf der Suche nach einem neuen Standort, an dem man der wachsenden Produktion gerecht werden konnte, entschied man sich bald für die Inntalgemeinde Wattens in Tirol. Es wurde ein Glasschmelzverfahren entwickelt, das bis heute ein Firmengeheimnis geblieben ist. Nach einigen Höhen und Tiefen begann die Firma in den 1930er Jahren mit der Herstellung von Swarovski Ferngläsern und optischen Geräten. Die Feinoptikproduktion wurde nach Ende des Zweiten Weltkrieges weiter ausgebaut. Seit den 1990er Jahren konzentrierte sich Swarovski ausschließlich auf die Produktion optischer Geräte. Swarovski Ferngläser, Zielfernrohre und Feldstecher gelten heute als Spitzenprodukte auf dem Weltmarkt.

Das heutige Familienunternehmen Swarovski wurde von Wilhelm Swarovski gegründet und hat seinen Sitz in Absam. Swarovski Optik legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und orientiert sich gezielt auf die Zukunft. Oberste Ziele für alle Produktserien sind neben einer herausragenden Optik der Geräte Funktionalität und Ergonomie. Wer ein Swarovski Fernglas erwirbt, kann auch nach dem Kauf mit einem hervorragenden Service rechnen. Ein Swarovski Fernglas – egal welcher Serie – ist beständig, langlebig und funktioniert über Jahre mit ungeminderter Qualität und Leistung. Dabei werden die Produkte und Serien permanent weiterentwickelt. Forschung und Entwicklung spielt bei Swarovski Optik eine wichtige Rolle. Dabei sind Umweltverträglichkeit, Mitarbeiterfreundlichkeit und Naturschutz die Leitprinzipien des weltbekannten Optikherstellers. 1999 wurde Swarovski Optik für sein Qualitätsmanagement zertifiziert und war damit eines der ersten Unternehmen mit diesem Gütesiegel überhaupt.

Fazit

Ob für Freunde der gepflegten Naturbeobachtungen, Ausflüge mit der Familie oder Freunden, für die Bergjagd oder die Reise nach Afrika und andere exotische Naturlandschaften; Swarovski Ferngläser bietet für jedes Naturerlebnis das maßgeschneiderte Fernglas. Bei jedem Produkt des traditionsreichen Tiroler Herstellers kann man sich darauf verlassen, dass man lange und in ungeminderter Qualität damit Natur erleben kann. Der Service der Firma begleitet seine Kunden noch über den Erwerb ihres Swarovski Fernglases hinaus. Swarovski steht für optische Geräte der Weltspitze. Tradition, hohe Qualität, Herkuft, Innovationskraft und unternehmerischer Mut zeichnen dieses Unternehmen und seine Produkte aus. Mit einem Swarovski Fernglas erwirbt man Lebensqualität und Freude am Naturerleben, die unvergessen bleibt.

Leave A Comment

Show Buttons
Hide Buttons