Tatonka Isis – Trekkingrucksack

For the Ladies

Young backpacker sitting on a cliff and looking to a valley @Dudarev MikhailDas bayrische Familienunternehmen Tatonka mit seinem berühmten Namensgeber vom Film „Der mit dem Wolf tanzt“, produziert seit 1980 hochwertige Outdoor-Produkte, so auch den Tatonka Isis Rucksack. Seit der Firmengründung vor über dreißig Jahren, hat sich vieles zum Positiven verändert. So finden sich im aktuellen Sortiment neben herkömmlichen Unisex-Rucksäcken auch spezielle Modelle für Damen. Die Emanzipation der Frau hat also auch hier Einzug gehalten.

Dass Hersteller wie Tatonka mittlerweile auf die besonderen, anatomischen Voraussetzungen der Damen eingehen, finden wir äußerst löblich und nicht absolut notwendig. Weil Wandern noch nie als reiner Männersport zu verstehen war, ist es ohnehin längst an der Zeit für diese Entwicklung.

Tatonka Isis

Trekkingrucksack

linie2

Tatonka Isis

Größen / Farben
2 Größe/ 2 Farben

Geeignet für
Frauen

Gewicht
2550 – 2700 g

Volumen
50 – 60 Liter

Besonderheiten
Brustgurt mit Signalpfeife

UVP
250 – 260 €

Günstig bei:

Günstig bei:

Bis zu 25% RABATT:

linie2

 

Der trendige und gleichermaßen funktionale Trekkingrucksack Isis von Tatonka richtet sich ganz an die Ladies unter euch. Wir nehmen das gute Stück heute ganz genau unter die Lupe, um euch mit allen Infos zu versorgen, die ihr braucht.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Ausstattung: alles da
  2. Stärken und Schwächen
  3. Durchdachte Ergonomie und gutes Gesamtkonzept: die Features
  4. Die Produktdetails auf einen Blick
  5. Die Zielgruppe
  6. Fazit: guter Toploader im mittleren Preisbereich

 

Ausstattung: alles da

Tatonka wirbt damit, dass der Isis besonders schmal, komfortabel und leicht sei. Wenn man nicht gerade einen 1 kg Leicht-Rucksack erwartet, ist diese Beschreibung auch durchaus stimmig.

TATONKA Isis 50 bild 3Im Inneren des Tatonka Isis Rucksack befindet sich das sogenannte V2-Tragesystem, das sich auf verschiedene Rückenlängen einstellen lässt. Mit seinen beiden Fiberglassstangen soll es die Last ideal auf die Hüfte übertragen, um die Schultern effektiv zu entlasten. Die Besonderheit des V2-Systems ist aber seine Flexibilität. Sie ermöglicht es dir, dich trotz viel Gewicht auf dem Rücken relativ frei zu bewegen. Zum Tragesystem  von Tatonka Isis, gehören die konisch geschnittenen Hüftflügel, welche speziell für dein weibliches Becken konstruiert wurden. Der Rucksack verfügt über dicke Lendenpolster, die für einen guten Sitz ohne Verrutschen sorgen. Neben der Rückenpolsterung umfasst das Tragesystem natürlich auch zwei Lastkontrollriemen und komfortable Schultergurte.

Das Schlafsack-Fach im unteren Bereich des Rucksacks ist eigentlich obligatorisch für hochwertige Trekkingrucksäcke und fehlt auch hier nicht. Damit hast du einen guten Zugang zu deiner Ausrüstung und bringst Ordnung in deinen Tatonka Isis. Das Fach ist übrigens mit einem Zweiwegreißverschluss ausgestattet, was es noch funktioneller macht.

 

Schlicht aber voller Besonderheiten

Was die äußere Erscheinung betrifft, kommt der Rucksack recht schlicht daher. Seitentaschen sind ausreichend vorhanden, ohne das Gesamtbild bzw. den Schwerpunkt in gefülltem Zustand negativ zu beeinflussen. Die Farbgebung ist in einem kräftigen Rot, hübschen Himmelblau oder edlen Schwarz wählbar. Eine schlichte Naht in zum Hintergrund kontrastierenden Farben wertet den Tatonka Isis Rucksack optisch ein wenig auf.

Der Boden und weitere Teile des Tatonka Isis sind aus dem Material Textreme 6.6 gefertigt. Dieses ist sehr robust und auch hinsichtlich seiner Farbe beständig. Die PU-Beschichtung ist laut Herstellerangaben wasserundurchlässig, was wir aber so nicht bestätigen können. Neben dem Textreme 6.6 kommt eine eigene Entwicklung von Tatonka zum Einsatz: Das sogenannte T-Square Rip ist besonders eng gewebt. Der stabile Stoff ist dennoch sehr leicht, sodass der Rucksack insgesamt trotz allen Extras ein Gewicht von unter 3 Kilogramm hat.

 

Tatonka Isis bietet auch zusätzliches Zubehör

Möchtest du Zubehör von Tatonka kaufen? Das Travelcare Täschchen und der First Aid Kit könnten interessant für dich sein. Besonders praktisch finden wir aber den Travel Lady Belt, also den speziellen Reisegürtel für Damen. Er verfügt über eine Reißverschlusstasche, in der du Wertgegenstände ganz nah am Körper transportieren kannst. Die versteckte Sicherheitstasche an der Innenseite bietet zusätzlichen Schutz vor Langfingern.

Der Tatonka Isis wurde übrigens auf eine maximale Traglast von etwa 20 Kilogramm ausgelegt, was für die meisten Mädels mehr als ausreichend sein sollte. Schleppst du hingegen über 20 Kilogramm auf dem Rücken, könnte es trotz Tragesystem unangenehm für dich werden.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

 

Stärken und Schwächen

TATONKA IsisDie Belüftung am Rücken funktioniert dank Airmesh-Polsterung sehr gut. Die Einstellmöglichkeiten der Rückenlänge sind nachvollziehbar und sollten für jeden passen (XS – XL). Die Reißverschlüsse laufen auch dann noch gut, wenn der Rucksack voll und stramm bepackt ist.

Leider sind die Seitentaschen nicht so gut erreichbar, wenn man den Rucksack geschultert hat. Die Positionierung dieser Fächer ist nicht ideal und könnte besser sein.

Insgesamt ist der Tatonka Isis sehr robust und nützt sich auch nach wochenlanger, intensiver Nutzung nicht ab.

Das Außenmaterial selbst ist wasserabweisend genug, dass man eine Zeit lang ohne Regenhülle auskommt. Braucht man diese dann doch, so findet man sie als Beutel im Kopffach. So ist sie leicht erreichbar, kann aber im Rucksack herumpurzeln, da sie nicht angenäht ist.

Der Boden ist übrigens nicht 100 %ig wasserdicht. Deshalb sollte man den Tatonka Isis nicht zu lange auf nassem oder feuchtem Untergrund stehen lassen. Was sein „Stehvermögen“ betrifft, braucht es ein wenig Übung. Mit etwas Geduld lässt er sich so hinstellen, dass er nicht umfällt und fest steht.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Durchdachte Ergonomie und gutes Gesamtkonzept: die Features

Das herausragendste Merkmal ist gewiss der schmale Schnitt des Tatonka Isis Rucksacks, der bei Damen zu einem idealen Tragekomfort führt. Kletterer und passionierte Wanderer werden hier kaum etwas zu meckern haben: der Rucksack verfügt über eine Wanderstock- und Eisaxt-Halterung sowie einen höhenverstellbaren Deckel mit Materialschlaufen, Schlüsselhalterung und Erste-Hilfe-Fach. Der Brustgurt ist so angebracht, dass er dich nicht stört und im Brustbereich nicht einzwängt. Auch hier wurde auf die anatomischen Gegebenheiten bei Damen Rücksicht genommen.

Ebenfalls besonders ist, dass das Tragesystem von Tatonka Isis aus einer Kombination von Fiberglass und Aluminium besteht. Das macht es gleichermaßen stabil und flexibel.

Darüber hinaus ist der Trekkingrucksack auf ein Trinksystem vorbereitet, sodass ein passendes Flüssigkeitsreservoir eingesetzt werden kann. Am Brustgurt findet sich eine Signalpfeife – sie ist nicht nur nützlich sondern lebensrettend, wenn du einmal in Not geraten solltest.

Die integrierte Regenhülle schützt deinen Tatonka Isis an Regentagen vor Nässe, wodurch sein Inhalt auch bei starken Schauern trocken bleibt.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Für deinen Wochenendtrip: der Isis 50

Weil der Tatonka Isis 60 für viele Anlässe doch ein wenig zu groß geraten ist, gibt es daneben noch den Isis 50.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Tatonka Isis 60

Der kleinere Bruder des Tatonka Isis 60 unterscheidet sich, bis auf sein Volumen, nicht vom größeren Modell. Sofern du nicht langfristig als Backpackerin unterwegs bist und den Rucksack lediglich für kürzere Ausflüge benötigst, ist der Tatonka Isis 50 die bessere Wahl für dich. Mit einem Gewicht von etwa 2500 Gramm ist er nämlich etwas leichter als der Isis 60, sodass du ein paar Hundert Gramm auf dem Rücken einsparen kannst.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Die Produktdetails auf einen Blick

  • Abmessungen: 78 x 31 x 25 cm
  • Volumen: 60 L
  • Gewicht: 2,7 kg
  • Materialien: Textreme 6.6, T-Square Rip
  • Preis: 220 € lt. Hersteller

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Die Zielgruppe

Der Tatonka Isis ist für Mehrtagestouren gedacht. Zwar ist er auch dann noch stabil, wenn er nicht voll beladen wurde. Allerdings tut es für einen Wochenendausflug oder eine Tageswanderung genauso gut ein kleinerer Rucksack mit weniger Eigengewicht (wie zum Beispiel der kleinere Isis 50). In den großen Tatonka Isis 60 passt alles, was du bei längeren Touren brauchst (inklusive Schlafsack). Die Isomatte kannst du außen am Rucksack befestigen.

Ganz allgemein gesehen kannst du den Tatonka Isis für alle Outdoor-Sportarten verwenden, bei denen du nicht mehr als 20 Kilogramm an Ausrüstung benötigst. Zum Beispiel: Klettern, Wandern, Klettersteig und Trekking.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Fazit: guter Toploader im mittleren Preisbereich

Young tourist with backpack standing on top of a hill and looking @Dudarev MikhailFür die meisten Mädels unter euch bietet der Tatonka Isis 60 alles, was man so braucht. Er ist aus einem festen Außenmaterial gefertigt, das nahezu jeder Beanspruchung standhält. Durch das Zwei-Kammern-System mit Reißverschluss im unteren Bereich, gehen das Einpacken von und Suchen nach bestimmten Ausrüstungsgegenständen leicht von der Hand.

Bis auf den nicht 100 %ig wasserdichten Boden gibt es also nichts zu bemängeln. Zu einem vernünftigen Preis bekommt ihr mit dem Tatonka Isis ein ausgereiftes Produkt, das das tut, was es soll: den Rücken entlasten und die Last möglichst gut auf den gesamten Oberkörper verteilen. Extras wie Trinksystemvorbereitung und integrierter Regenschutz sind vorhanden, sodass der Rucksack nichts zu wünschen übrig lässt.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Bildquellen:

©tatonka.com; ©shutterstock.com / @Dudarev Mikhail

Leave A Comment

Show Buttons
Hide Buttons