Uvex G GL 300 P – Auch für Brillenträger!

Skibrille_-_uvex_g.gl_300_TOP_-_black_uvex_sports_-_2015-09-20_00.02.05Nicht nur exakt passende Skischuhe, die richtigen Skier und ein Rucksack, der all dein Gepäck unterwegs sicher verstaut, sind beim Skifahren Gold wert. Auch in die Auswahl der richtigen Skibrille solltest du ein wenig Zeit und Geld investieren. Die Brille sollte deine Augen vor gefährlicher Sonneneinstrahlung schützen, dir bestenfalls auch bei schlechter Witterung stets gute Sicht verschaffen und dich somit sicher ans Ziel bringen.

Nachfolgend stellen wir dir die Uvex G.GL 300 P (Take Off Polavision) einmal genauer vor, eine Unisex-Brille, die selbst für Jugendliche bereits geeignet ist.

 

Uvex G GL 300 P

linie2

Bis zu 30% RABATT:

UVP

linie7

UV-Schutz

linie7

Antifog-Beschichtung

linie7

Clipmechanismus

linie7

Besonderheit

linie7

Kratzfest

89,95 €

linie7

Ja

linie7

Ja

linie7

Ja

linie7

Direkte Rahmenbelüftung

linie7

Ja

linie7

Inhaltsverzeichnis

  1. In aller Kürze
  2. Was macht die Uvex Skibrille aus?
  3. Produktdetails
  4. Besonderheiten
  5. Pro & Contra
  6. Unser Fazit

 

In aller Kürze

Top-Features

  • Die Uvex G GL 300 P kommt mit einer zusätzlichen Wechselscheibe daher, die ganz einfach per Magnethalterungen auf der Basisscheibe angebracht werden kann
  • Eine spezielle Beschichtung (Supravision antiFog-Beschichtung) verhindert, dass die Brille bei schlechten Wetterbedingungen oder vermehrtem Schwitzen innen beschlägt
  • Optimale Belüftung durch Belüftungskanäle am Rahmen

Was spricht dafür?

  • Ganztagesbrille für alle Wetterbedingungen 
  • Leicht zu bedienen 

Was spricht dagegen?

  • Magnethalterungen bei rasanter Fahrt oder Stürzen manchmal zu schwach 
  • Teuer in der Anschaffung 

Bewertung

Hervorragende Skibrille, deren Anschaffung definitiv lohnt.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Was macht die Uvex G GL 300 P aus?

Das Highlight dieser Skibrille ist unumstritten die Möglichkeit, eine mitgelieferte Wechselscheibe mit Hilfe zweier Minimagnete auf der Basischeibe befestigen zu können. Die Wechselscheibe ist eine Einfach-Scheibe (single lens) in der Tönung litemirror blue, bietet eine geringe Lichttransmission von 14% und ist demnach zusammen mit der Basisscheibe der geeignete Schutz bei intensiver Sonneneinstrahlung. 100% Der UVA-, UVB und UVC-Strahlung und Infrarot-Strahlung werden herausgefiltert.

Die Basisscheibe selbst ist eine zylindrische Doppelscheibe mit einer kontrastverstärkenden Lasergold-Tönung. Sie bietet einzeln getragen eine Lichttransmission von 40% und ist mit einem Polarisationsfilter (Polavision) ausgestattet. Dadurch schützt sie vor Spiegelungen, störenden Reflexen und diffusem Licht. Obendrein wartet sie mit der Supravision antiFog-Beschichtung auf, die ganze 60 Sekunden das Beschlagen deiner Gläser verhindert, solltest du einmal in eine Schlechtwetterfront geraten.

Für eine bestmögliche Regulierung der Innentemperatur sorgen zugfreie Belüftungsschlitze und eine Klimamembran entlang des schmal gehaltenen Rahmens. Die Velours-Gesichtsauflage ist von einem einlagigen Schaum unterfüttert, der wasser- und winddicht gearbeitet ist und sich deiner Augenpartie optimal anpasst. Sicher gehalten wird die Brille durch das elastische Silikonband.

Die Over the glasses-Technologie (OTG) erlaubt es dir, die Uvex G GL 300 P sogar über deiner Sehbrille zu tragen.

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Produktdetails

  • Wechselscheiben-Technologie mit Hilfe von Minimagneten
  • UVA-, UVB-, UVC-Schutz
  • Infrarot-Schutz
  • Supravision antiFog-Beschichtung
  • Polavision – Polarisationsfilter der Polycarbonatscheiben
  • Dezentrierte Scheiben für eine verzerrungsfreie Sicht
  • schmutzabweisend
  • Belüftungsschlitze im Rahmen
  • Klimamembran entlang des Rahmens
  • OTG
  • Silikonband

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Besonderheiten

  • per Minimagnet-Halterung kannst du die Wechselscheibe einfach auf der Basisscheibe befestigen und hast somit eine Skibrille für jede Witterung zur Hand
  • der UVA-, UVB- und UVC-Filter schützt deine empfindlichen Augen vor der gefährlichen Höhensonne
  • der Polarisationsfilter Polavision sorgt stets für maximalen Sichtkomfort, indem er Reflexionen, Spiegelungen und diffuses Licht herausfiltert
  • zugfreie Belüftungsschlitze erlauben eine optimale Regulierung der Innentemperatur selbst bei schnellen Witterungswechseln oder vermehrtem Schwitzen
  • der schmal gehaltene Rahmen bietet dir ein großes Sichtfeld

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Pro & Contra

uvex-g-gl-300-p3Was spricht für die Uvex G GL 300 P Skibrille?

  • Einfache Bedienung durch Minimagnet-Halterungen 
  • Wechselscheibe für Fahrten bei hoher Sonneneinstrahlung im Lieferumfang enthalten 
  • Polavision für allzeit kontrastreiche und verzerrfreie Sicht 
  • Schutz UVA-, UVB- UVC- und Infrarotstrahlen 
  • optimale Belüftung 
  • gerade bei zugluftempfindlichen Augen besser verträglich als normale Sonnenbrille 

 

Was spricht gegen die Uvex G GL 300 P Skibrille?

  • Nicht gerade preiswert

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Unser Fazit zur Uvex G GL 300 P

Uvex G GL 300 PAuch wenn du mit dem Kauf einer Schlechtwetter-Skibrille und einer Sonnebrille sehr wahrscheinlich billiger kommen würdest, können wir dir die Uvex G GL 300 P nur ans Herz legen. Sie wird dir bei jedem Wetter hervorragende Dienste leisten und spätestens nach einem kompletten Tag auf der Piste willst du sie nie wieder hergeben. Die Belüftung ist wirklich sehr gut gelungen, die Passform ideal, obendrein ist sie in mehreren Farben erhältlich. Die Bedienung der Wechselscheiben-Technologie ist so simpel wie clever und hat uns von Anfang an überzeugt. Nie wieder ohne die Uvex G GL 300 P!

<<Zurück zum Inhaltsverzeichnis>>

 

Uvex G GL 300 P Bildquellen:

©uvex-sports.de/ ©shutterstock.com / @gorillaimages

Show Buttons
Hide Buttons